HSC-Jubiläumsspielfest unter dem Motto „Rund und Bunt“

334

Allgemein: Für die Kleinen geht es beim Holzwickeder SC wieder sprichwörtlich rund. „Rund und bunt“ lautet das Motto des traditionellen Spielfests des Vereins für Kinder bis zu acht Jahren. Los geht es am Sonntag, 12. Februar, um 14.30 Uhr in der Hilgenbaumhalle Holzwickede, Opherdicker Straße. In diesem Jahr gibt es ein Jubiläum zu feiern: Die Veranstaltung, zu der in den letzten Jahren immer rund 400 Kinder, Eltern und Großeltern kamen, geht in die 20. Auflage. Eine Mitgliedschaft beim HSC ist nicht erforderlich – jeder ist zum Spielfest herzlich eingeladen und Eintritt wird auch nicht genommen.

Die Organisation der Veranstaltung liegt in den bewährten Händen des HSC-Gesundheitssports. Die Organisatorinnen, Susanne Werbinsky und Ingeborg Gössling, versprechen einen bunten Sportnachmittag mit einem weitläufigen Parcours mit Trampolin, Schaukeln, Seilen und vielen Geräten. In der Halle müssen Turnschuhe getragen werden. Für das leibliche Wohl ist mit Kaffee und Kuchen bestens gesorgt.

Doch mit dem 12. Februar muss die Sportbegeisterung und -aktivität der Kinder nicht enden. Für alle ab Dreijährigen bietet der HSC mit „Alles Hopp“ ab sofort einen Bewegungszirkus an. Immer mittwochs von 14.15 bis 15.45 Uhr kann sich der Nachwuchs in der Turnhalle der Holzwickeder Nordschule (Eingang Kantstraße) bewegen und viel Spaß haben. Weitere Informationen zu den Angeboten des HSC für Kinder und alle Großen erteilt HSC-Gesundheitssport-Chefin Susanne Werbinsky unter 023 01 12 109.

Bild:  Über 400 Kinder bis zu acht Jahren, Eltern und Großeltern werden zum 20. Spielfest des Holzwickeder Sport Clubs am Sonntag, 12. Februar, ab 14.30 Uhr in der Holzwickeder Hilgenbaumhalle erwartet.

Vorheriger ArtikelSportschützen des SV Kamen verpassen knapp den Aufstieg in die 1. Bundesliga
Nächster ArtikelVielseitiges Kursprogramm beim VfL Kamen

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.