HSC II startet Saison in Overberge

455

Fußball: Mit einem Kreisderby beim Vorjahrsvize FC Overberge, der erst in der Relegation den Sprung in die Landesliga verpasst hat,  startet die 2. Mannschaft des Holzwickeder SC am 14. August als Aufsteiger in ihre Premierensaison in der Bezirksliga 8. Das geht aus den Ansetzungen hervor, die im Gegensatz zu den Spielplänen der Verbands- und der Unnaer Kreisligen seit dem Wochenende schon vorliegen. Im ersten Heimspiel erwarten die Schützlinge des neuen Trainergespanns Olaf Pannewig/Dennis Hense (Bild) dann am 21. August den TuS Hannibal aus Dortmund auf der Haarstrang-Sportanlage. Die weiteren HSC-II-Partien der Hinrunde: 28. August Werner SC (A), 4. September Viktoria Kirchderne (H), 11. September SuS Kaiserau (A), 18. September SC Husen-Kurl (H), 25. September VfB Lünen (A), 2. Oktober FC Nordkirchen (H), 9. Oktober Westfalia Wethmar (A), 16. Oktober spielfrei, 23. Oktober Eintracht Dortmund (H), 30. Oktober TuS Ascheberg (A), 6. November VfL Kamen (H), 13. November BV Brambauer (A), 27. November FC Roj (H).

Mit der Heimbegegnung am 4. Dezember gegen Overberge und dem Auswärtsspiel am 11. November beim TuS Hannibal stehen für die HSCer die ersten beiden Rückrundenspiele an, bevor es dann in die Winterpause geht, die am 19. Februar mit der Partie gegen den Werner SC endet. Das letzte Saisonspiel haben die Holzwickeder Bezirksliga-Neulinge am 28. Mai beim Mitaufsteiger FC Roj in Dortmund zu absolvieren.

Die ersten drei Spieletage
1. Spieltag (Sonntag, 14. August)
Viktoria Kirchderne – VfB Lünen
Werner SC – FC Nordkirchen
TuS Hannibal 2001 – Westfalia Wethmar
FC Overberge – Holzwickeder SC II
FC Roj – TSC Eintracht Dortmund
BV Brambauer-Lünen – TuS Ascheberg
SuS Kaiserau – SC Husen-Kurl
Spielfrei: VfL Kamen
2. Spieltag (Sonntag, 21. August)
TuS Ascheberg – FC Roj
TSC Eintracht Dortmund – FC Overberge
Holzwickeder SC II – TuS Hannibal 2001
Westfalia Wethmar – Werner SC
FC Nordkirchen – Viktoria Kirchderne
VfB Lünen – SuS Kaiserau
VfL Kamen – BV Brambauer-Lünen
Spielfrei: SC Husen-Kurl
3. Spieltag (Sonntag, 21. August)
Viktoria Kirchderne – Westfalia Wethmar
Werner SC – Holzwickeder SC II
TuS Hannibal 2001 – TSC Eintracht Dortmund
FC Overberge – TuS Ascheberg
FC Roj – VfL Kamen
SC Husen-Kurl – VfB Lünen
SuS Kaiserau – FC Nordkirchen
Spielfrei: BV Brambauer-Lünen

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.