HSC II-Spiel in Wethmar fällt aus

863

Fußball: Das für Sonntag angesetzte Spitzenspiel der Kreisliga A2 Unna-Hamm zwischen den zweiten Mannschaften der Westfalia Wethmar und des Holzwickeder SC fällt aus. Grund ist ein Unfall, bei dem ein Holzwickeder Betreuer schwer verletzt worden ist. Nach den bisher vorliegenden Informationen wurde im Gleisbereich des Holzwickeder Bahnhofes der Betreuer von einem Zug erfasst. Staffelleiter Horst Weischenberg und der gastgebende Verein stimmten daraufhin der Bitte des HSC um kurzfristige Absetzung dieses Spiel zu.

HSC-Heimspiel einen Tag früher gegen Hemmerde
Das Heimspiel der HSC-Reserve gegen den TuS Hemmerde findet bereits einen Tag früher statt. Anstoß ist nun am Samstag, 12, Dezember, um 15 Uhr auf der Haarstrang-Sportanlage. Darauf haben sich die beiden Vereine verständigt.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.