HSC-Gesundheitssport: Ruhe und Ausgeglichenheit im Entspannungskurs erlernen

167
Gesundheitssport: Tiefe körperliche Entspannung erfahren und Belastungen des Alltags
entspannter sehen. Bis Ende November gibt es noch einige Restplätze im
Angebot „Entspannungstechniken erlernen“ des HSC-Gesundheitssports.
Dieser Kurs führt mit Hilfe unterschiedlicher Techniken zu körperlicher
Entspannung und Ruhe.
Ob Autogenes Training, Progressive Muskelentspannung oder Traumreisen.
In jedem Fall fördert das Training, seine innere Ruhe und Gelassenheit
zu finden. Teilnehmer können dadurch Belastungen und Sorgen des Alltags
loslassen und Zugang zu positiven Energien und Lebenskräften finden.
Ziel ist es, einen Zustand der Ruhe und Ausgeglichenheit zu erlangen, um
somit die eigenen Selbstheilungskräfte zu aktivieren und somit mehr
Lebensfreude zu erfahren.
Den Kurs leitet die erfahrene Entspannungstrainerin Stefanie Peter. Die
Übungsstunde findet immer dienstags von 19.15 bis 20.15 Uhr im
Übungsraum in der Geschäftsstelle des HSC an der Hauptstraße 47/Ecke
Kirchstraße statt. Bequeme Kleidung und eine Decke ist mitzubringen. Infos
unter 0 23 01 9450377  bei Susanne Werbinsky oder unter hsc-werbinsky@gmx.de
Bildzeile: Die „Ruhestätte“ für den Entspannungskurs in der HSC-Geschäftsstelle.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.