HSC-Gesundheitssport: Reha-Wassergymnastik hat noch Plätze frei

331

Gesundheitssport: Der Holzwickeder Sport Club e.V. Abt. Gesundheitssport bietet noch freie Reha-Wassergymnastik Plätze in Menden an. Vorraussetzung ist eine Reha-Verordnung vom Arzt.

So einfach geht’s zum Reha-Sport. Wer zum Bespiel nach einer Knie-, Hüfte oder Schulteroperation eine medizinische Rehabilitation benötigt, ist bei der HSC-Reha-Maßnahme richtig aufgehoben. Alltagsbeschwerden werden vermindert und krankheitsbedingten Folgenschäden können entgegengewirkt werden. Das Risiko, an Folgeerkrankung zu erleiden, sinkt.

Susanne Werbinsky, Abteilungsleiterin beim HSC, rät allen Interessierten: „Kommen Sie einfach vorbei und lassen sich ausführlich beraten. Wenn sie eine Rehabilitations-Verordnung vom Arzt erhalten haben und die Krankenkasse grünes Licht erteilt hat kann es sofort losgehen. Speziell ausgebildete Kursleiter überwachen die Zielvorgabe der Teilnehmenden.

Die Reha-Wassergymnastik findet immer montags um 19.30 oder 20.15 Uhr im Hallenbad Menden statt.

Infos können unter 02301-9450377 oder hsc-werbinsky@gmx.de erfragt werden.

Bildzeile: Reha-Wassergymnastik Plätzezur medizinischen Rehabilitation beim HSC-Gesundheitssport

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.