HSC: Auch Schultze, Biancardi und Jusufi verlängern – Tyler Wise kommt aus Australien

342

Fußball: Nach Torhüter Kevin Beinsen hat ein weiterer Routinier vom Oberligisten Holzwickeder SC verlängert. Robin Schultze schnürt eine weitere Spielzeit die Fußballschuhe für den HSC. Auch zwei ganz junge Spieler bleiben an Bord. Am Wochenende verlängerte der Club auch die Verträge mit seinen jungen Offensivkräften Dario Biancardi und Lavdrim Jusufi um jeweils ein weiteres Jahr.

„Mittelfeldmotor“ Biancardi kam im Sommer von der U 19 des Hombrucher SV. Jusufi war im Sommer 2020 von der U 19 des VfB Waltrop gekommen. Beide Spieler hatten sowohl in der ersten Mannschaft in der Oberliga als auch in der U 23 des HSC in der Bezirksliga Spielpraxis erhalten. Jetzt steht allerdings für die beiden der nächste Schritt an.

Bildzeile: Auch mit Routinier Robin Schultze (vorne) verlängerte der HSC den Vertrag.

Australier erst bei den A-Junioren – dann „Upgrade“ möglich

Der HSC schlägt im Sommer das nächste Kapitel der internationalen Transfer-Geschichte auf. Der Verein hat nach den erfolgreichen Einsätzen der Australier Connor McLeod und Brock Duffy das nächste Talent von „Down Under“ verpflichten können. Der Australier Tyler Wise wird zur neuen Saison für den HSC auflaufen. Er kommt vom SWQ Thunder FC aus der dortigen Regional-Liga. Als agiler Linksfuß bringt er viel Tempo und Ideen für den Flügel mit. Als 03er wird er in der U19 des HSC auflaufen. Im späteren Saisonverlauf ist auch ein „Upgrade“ für den Senioren-Spielbetrieb des Oberliga-Teams möglich. „Ich bin dankbar für diese Chance, die mir der HSC gibt, um mich weiterzuentwickeln“, so Wise. Er wird in einer sehr HSC-affinen Gastfamilie unterkommen und sich so schnell eingewöhnen. „Wir sind froh diesen Weg mit einem weiteren talentierten und befreit aufspielenden Jungen wie Tylor weitergehen zu können, der im HSC gute Entwicklungsmöglichkeiten vorfindet” so A-Juniorentrainer Lars Rohwer. Junioren-Sportchef Silvio Santoro: „Es ist super, dass wir dieses junge Talent überzeugen und gewinnen konnten und dass es sich offenbar bereits im Ausland herumspricht, dass wir gute Arbeit leisten.“

Bildzeile: Der Australier Tyler Wise (vorne) wird zur neuen Saison für den HSC auflaufen.

 

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.