Banner_unter_Navi
Banner_unter_Navi
Banner_unter_Navi
Banner_unter_Navi
Banner_unter_Navi
Banner_unter_Navi
Holzwickeder C-Junioren müssen noch in die Relegation
Holzwickeder C-Junioren müssen noch in die Relegation

Holzwickeder C-Junioren müssen noch in die Relegation

Werbung in Post 1
Werbung in Post 1
Werbung in Post 1
Werbung in Post 1
Werbung in Post 1
Werbung in Post 1
Werbung in Post 1
Werbung in Post 1

Fußball: Am vergangenen Sonntag wurde der Ligabetrieb in der Bezirksliga abgeschlossen. Bis auf die C-Junioren des SuS Kaiserau waren alle anderen Teams noch im Einsatz. Zu überzeugen wussten die A-Junioren des Holzwickeder SC, die D-Junioren des SuS Kaiserau und die B-Juniorinnen der JSG Unna/Billmerich. Die C-Junioren des HSC verloren „das Endspiel“ um den Relegationsplatz gegen Wiedenbrück 3:4 und müssen in die Saisonverlängerung (Relegation), die am 15. Juni beginnt.

A-Junioren Bezirksliga
Holzwickeder SC – SuS Kaiserau 5:3 (3:0). Bei Kaiserau war nach der verpassten Meisterschaft ausgescheinlich die Luft raus, während der HSC sich durchaus motivierter zeigte. Schon zur Halbzeit führte Holzwickede 3:0, legte noch zwei Mal nach. Vizemeister SuS erzielte zwar auch noch drei Treffer in den zweiten 45 Minuten, doch für den Sieg kam man nicht mehr in Frage.
HSC: Chamdin, Armolenko (72. Hoffmann), Logah, Amiri, Belabbes (62. Freitag), Avidar, Finkhaus (59. Koschinski), Majewski, Blindeck, Voigt, Feldmann (46. Körner)
SuS: Knappmann, Krausch, Buschhaus, Siebert, Piel (46. Gomulka), Stöwe, Schulz,  Masur (46. Brechr), Kabutke (46. Weber), Grundhoff, Barry (56. Heins).
Tore: 1:0 (16.) Majewski, 2:0 (15.) Amiri, 3:0 (37.) Finkhaus, 4:0 (51.) Körner, 4:1 (62.) Stöwe, 4:2 (68.) Stöwe, 5:2 (72.) Hoffmann, 5:3 (84.) Brech.

Hammer SpVg II – SSV Mühlhausen-Uelzen 2:0 (SSV nicht angetreten)

C-Junioren Bezirksliga
Holzwickeder SC – SC Wiedenbrück II 3:4 (1:2). Die Niederlage war folgenschwer. Denn der HSC muss jetzt in die Relegation, um den Abstieg noch vermeiden zu können.. Ein Sieg und Wiedenbrück hätte dann „nachsitzen“ müssen. Nach einer Stunde lag Holzwickede als Folge individueller Fehler bereits 1:4 hinten. Per Doppelschlag durch Meslouhi und Wahle kam der HSC zwar noch auf 3:4 heran, doch es reichte nicht mehr. Die Relegationsrunde beginnt am 15. Juni – die Gegner heißen SuS Neuenkirchen, TBV Lemgo, SC Lüdenscheid und TSV Marl-Hüls II. Der Tabellenletzte muss absteigen.
HSC: von Strotha, Andresen, Honold (36. Heithus), Wahle, Karbe (39. Ott), Hoffmann (42. Mosbach), Neumann, Ruppert, Artmeier, Busemann, Sens (60. Meslouhi).
Tore: 0:1 (4.), 1:1 (6.) Artmeier, 1:2 (29.), 1:3 (38.) Strafstoß, 1:4 (63.), 2:4 (66.) Meslouhi, 3:4 (67.) Wahle.

D-Junioren Bezirksliga
SuS Kaiserau – Westfalia Rhynern 2:1 (1:0). Tabellenplatz fünf für den SuS-Nachwuchs und damit das vorher ausgegebene Saisonziel erreicht. Nach ausgeglichenem Spielverlauf führte Mats Schaub in den Schlussminuten mit einem platzierten Distanzschuss die Entscheidung zum 2:1 herbei.
SuS: Struck, Schiedel, Hartmann, Gertzen, Dorn, Yurdakul, Ebeling, Kula, Lochen (eingewechselt Schaub, Schorich, Akgül).
Tore: 1:0 (13,) Schiedel, 1:1 (33.), 2:1 (50.) Schaub.

B-Juniorinnen Bezirksliga
SV Berghofen – JSG RW Unna/Billmerich 0:2 (0:0). Ohne den verhinderten Chefcoach Dietmar Neuwerth – für ihn coachte Andreas Weiß – spielten die JSG-Mädel im letzten Saisonspiel noch einmal stark auf. Vizemeister Berghofen, noch mit Meisterambitionen, hatte zwar Vorteile, aber Kontertore von Sarah Gogulla und Leonie Witt führten in der 2. Halbzeit zum Auswärtserfolg.
JSG: Tümmler, Olbrich, Witt, Jung (50. Gerdes), Gogulla, Lombardo, Wilberg (65. Luig), Budde, Dahl, Korn, L. Lethaus.
Tore: 0:1 (61.) Gogulla, 0:2 (75.) Witt.

Bild: Die C-Junioren des Holzwickede unterkagen am Haastrang dem Gegner aus Wiedenbrück 3:4 und müssen für den Klassenerhalt in der Relegation noch „nachsitzen“.

Werbung in Post 2
Werbung in Post 2
Werbung in Post 2
Werbung in Post 2
Werbung in Post 2
Werbung in Post 2
Werbung in Post 2
Werbung in Post 2

Related posts

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.