Herren 40 von TuRa Bergkamen haben Verbandsliga-Aufstieg vor Augen

402

Tennis: Die Herren 40 von TuRa Bergkamen haben überlegen die Gruppe 117 der Ruhr-Lippe-Liga gewonnen.

In der Sommersaison gab es bei Westfalia Vorhelm zum Auftakt ein 7:2-Erfolg, dann ein 9:0-Sieg gegen den HTC Hamm. Das engste Spiel folgte gegen Grün-Weiß Frohlinde aus Dortmund (5:4), ehe der TuS 09 Erkenschwick (7:2), die Recklinghäuser TG (8:1) und abschließend am Samstag BW Soest (8:1) deutlich geschlagen wurden.

Da es nur einen Aufsteiger in die Verbandsliga gibt, findet das entscheidende Aufstiegsspiel am 29. Juni um 13 Uhr bei Parkhaus Wanne-Eickel statt. Die Mannschaft hofft auf eine tatkräftige Unterstützung Bergkamener Tennisfans.

Bild: Zur TuRa-Mannschaft gehören (v.li.) Berthold Krampe, Ralph Flemming, Jens Kemke, Frank Guretzky, Torsten Brümmer, Christian Walter und Michael Fliescher. Es fehlen auf dem Bild Christian Schabram und Thorsten Hirsch.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.