Banner_unter_Navi
Banner_unter_Navi

Heinrich Kampmann bleibt SSV-Vorsitzender

Heinrich Kampmann bleibt SSV-Vorsitzender
Werbung in Post 1
Werbung in Post 1
Werbung in Post 1
Werbung in Post 1
Werbung in Post 1
Werbung in Post 1
Werbung in Post 1
Werbung in Post 1

Fußball: Heinrich Kampmann bleibt Vorsitzender des SSV Mühlhausen-Uelzen. Auf der von 60 Mitgliedern gut besuchten Jahreshauptversammlung im Vereinsheim „49er“ wurde er einstimmig für zwei weitere Jahre wieder gewählt. Eigentlich wollte der frühere Holzwickeder Gemeindedirektor nicht mehr für den Vorsitz kandidieren, doch nach dem unerwarteten Abstieg der Landesliga-Fußballer sah er sich in der Pflicht.

Kampmanns Stellvertreter heißt weiterhin Fritz Ernst. Dem Vorstand gehören nach dem Votum der Mitglieder Franz-Georg Huber, dem Benjamin Gräbe als Geschäftsführer zur Seite steht,  Tim Haselhoff (Kassierer) sowie Ralf Mäkler (Sportlicher Leiter) an. Heinrich Kampmann und Benjamin Gräbe arbeiten weiterhin im Wirtschaftsbereich. Der erweiterte Vorstand wird durch Dominic Wienpahl als Sozialwart komplettiert. Jutta Monning wird als Beisitzerin zukünftig im Vorstand mitwirken.

Der Sportliche Leiter Ralf Mäkler bekannte in seinem Jahresbericht, dass man mit dem Abstieg der 1. Mannschaft nach 20jähriger Landesliga-Zugehörigkeit – zwischenzeitlich auch zwei Jahre Westfalenliga – nicht gerechnet habe. Die Mannschaft sei jedoch weitgehend zusammen geblieben und der Bezirksliga-Start habe bisher einen vielversprechenden Verlauf genommen. Mit dem Abschneiden der Reserve in der Kreisliga A2 sei man zufrieden. Lobenswert das Abschneiden der Ü40 und Ü50, die beide die Endrunde der Westfalenmeisterschaft erreichen konnten.

Bedauerlicherweise mussten die A-Junioren aus der Bezirksliga absteigen, berichtete der scheidende Jugendwart Christian Maßmann. Für die neue Saison hat der Verein keine neue A-Jugend gemeldet. Als neuer  Jugendleiter wurde Christian Schwalk gewählt.

Bild: Heinrich Kampmann bleibt Vorsitzender des SSV Mühlhausen-Uelzen

Werbung in Post 2
Werbung in Post 2
Werbung in Post 2
Werbung in Post 2
Werbung in Post 2
Werbung in Post 2
Werbung in Post 2
Werbung in Post 2

Related posts

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Werbung im Artikel