Hanna Gragen fährt zur „Deutschen“

128

Poolbillard: Der Billardjugendverband Westfalen hat Hanna Gragen vom PSV Unna zur Teilnahme an der Deutsche Jugend-Meisterschaft in Bad Wildungen vom 13. bis 18. April nominiert.

Hanna wird in allen Disziplinen (14.1, 8 Ball, 9 Ball und 10 Ball) als dann 16Jährige bei der U 19 an den Start gehen. Als dreifache Westfalenmeisterin tritt sie gegen die besten U19 Spielerinnen aus ganz Deutschland an.

Bild: Hanna Gragen

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.