Handballverband Westfalen: Aufstiegsspiele – Mannschaftsmeldungen für die Saison 2021 / 2022

467

Handball: Mit EMail vom 30. März hat der Handballverband Westfalen alle Postadressen und alle im Verwaltungssystem Phönix hinterlegten Mannschaftsverantwortlichen der Frauen und Männer Oberligisten bzgl. einer möglichen Meldung für die Aufstiegsspiele aus der Oberliga in die 3. Liga angeschrieben.

Der Hinweis: Bitte beachtet, dass diese Meldung bis zum 15. April bei der Spielleitenden Stelle vorliegen muss. Alle danach eingehenden Meldungen können für die Aufstiegsrunde nicht mehr berücksichtigt werden. Sofern es nur eine Meldung gibt, wird diese Mannschaft als Aufsteiger an den DHB gemeldet. Sofern mehr als eine Meldung vorliegen, wird eine sportliche Qualifikation angestrebt. Diese Spiele sind geplant für den Zeitraum von Ende Mai bis Mitte Juni

Darüber hinaus wurden alle Postadressen sowie die im Verwaltungssystem Phönix hinterlegten Mannschaftsverantwortlichen der Frauen und Männer der Ober, Verbandsund Landesligen des HV Westfalen ebenfalls direkt per EMail angeschrieben und um Rückmeldung bzgl. der Fortführung der Saison 2020 / 2021 gebeten. Mit dieser EMail ist auch die Mannschaftsmeldung für die Saison 2021 / 2022 verschickt worden. Die Meldung für die Saison 2021 / 2022 hat bis zum 30. April über den in der Mail vorgegebenen Weg zu erfolgen. Sofern die Handballkreise Aufsteiger in die Landesligen ausspielen möchten, können Aufsteiger bis zu einem noch festzulegenden Zeitpunkt später melden.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.