Gute Nachricht für Sportler: Holzwickede öffnet Laufbahn am Schulzentrum ab Montag

215

Allgemein: Der Vereinssport in Holzwickede ruht weitestgehend, die Holzwickeder Sportstätten einschließlich aller dazugehörigen Nebenräume sind vorerst bis Ende November geschlossen. Die Gemeindeverwaltung hat jetzt allerdings eine Ausnahme bekanntgegeben, die alle Sportlerinnen und Sportler freuen wird. Um den Individualsport zu unterstützen, wird der Sportplatz am Holzwickeder Schulzentrum, Opherdicker Straße 44, ab Montag (9. November) von montags bis donnerstags in den Abendstunden (jeweils  von 17 bis 20 Uhr) teilweise geöffnet. Unter den allgemein bekannten Regelungen zur Bekämpfung des Virus können Sportler/innen ihre Runden auf der Laufbahn drehen.

Gruppenansammlungen sind unbedingt zu vermeiden. Die Räumlichkeiten des Sportplatzes sowie der Fußballplatz werden NICHT zur Verfügung gestellt. Ferner ist weiterhin kein Training in Gruppen möglich – Vereine sind also nicht angesprochen, sondern nur Individualsportler (die natürlich einem Verein angehören können, aber eben „allein“ trainieren und laufen müssen). Lediglich die Laufbahn kann zu der oben genannten Zeit, unter Einhaltung der Schutzmaßnahmen, genutzt werden. Es ist mit Kontrollen des Ordnungsamtes zu rechnen, um die Einhaltung der Vorschriften zu überprüfen. Alle anderen Laufbahnen um die Holzwickeder Stadien, bleiben, wie die Arenen selber, erst einmal bis Ende November geschlossen.

Bildzeile: Die Emscherquellgemeinde Holzwickede öffnet ab Montag, 9. November, von 17 bis 20 Uhr die Laufbahn des Schulzentrums (Opherdicker Straße 44).

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.