Gut besetzte A-Turniere in der Beachanlage Schöne Flöte

475

Beachvolleyball: Nach dem C-Turnier veranstaltet der VV Holzwickede am kommenden Wochenende (1./2. August) in der Freizeitanlage Schöne Flöte zwei A-Turniere für Damen und Herren.

A-Turniere sind derzeit die beim Westdeutschen  Volleyball-Verband am höchsten angesiedelten Turniere. Angeführt werden die Felder bei den Damen von der Ranglistenersten Melanie Preußer (DSHS Snowtrex Köln) und bei den Herren vom Ranglistenzweiten Jan Romund (BW Aasee). Im Teilnehmerfeld weitere topplatzierte Spielerinnen aus NRW sowie aus Niederachsen und Bremen. Spielbeginn jeweils um 10 Uhr.

Der Westdeutsche Volleyball Verband hatte den VV Holzwickede gebeten, die A-Turniere auszurichten. Sie fehlen dem Verband derzeit coronarbedingt, da sie auch als Qualifikation zur Westdeutschen und Deutschen Meisterschaft dienen. Das bedeutet für den VVH aber auch höhere Anforderungen und mehr Aufwand als sonst.

Bildzeile: Zwei A-Turniere im Beachvolleyball veranstaltet der VV Holzwickede am Wochenende in der Beachanlage Schöne Flöte  / Foto PR:EVENT:WILBERG.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.