Banner_unter_Navi
Banner_unter_Navi
Banner_unter_Navi
Banner_unter_Navi
Banner_unter_Navi
Banner_unter_Navi

“Green Thunder“ SuS Oberaden erkämpfen sich beim Westfalenparklauf Platz vier

“Green Thunder“ SuS Oberaden erkämpfen sich beim Westfalenparklauf Platz vier
Werbung in Post 1
Werbung in Post 1
Werbung in Post 1
Werbung in Post 1
Werbung in Post 1
Werbung in Post 1
Werbung in Post 1
Werbung in Post 1

Leichtathletik: Zur Teilnahme am „GREEN IT“ Westfalenparklauf 2019 hatte der SuS Oberaden Jagoda Wolanin(W14), Filip Wolanin(M10), Joanna Kulinna(W12) und Finlay Prohtmann(M14) gemeldet. Die Vier jungen Läufer/innen wollten die Gelegenheit nutzen, auch einmal als Team erfolgreich zu sein. Lauftrainer Stefan hatte für seine Mixed-Staffel den klangvollen Namen “Green Thunder“ SuS Oberaden gewählt. Völlig überraschend erkämpften die Vier, in der Mixed Wertung, nur geschlagen von zwei Dortmunder Staffeln, Platz 3 (von 18) Für die 10km benötigten sie 44:12 Minuten.

Über 5km ging  die 12 jährige Melina Budde an den Start. Melina benötigte 30:31 Minuten. Trainer Stefan erreichte über die gleiche Distanz 23:39 Minuten.

Bild: Die SuS-Staffel mit Jagoda Wolanin, Filip Wolanin, Joanna Kulinna und Finlay Prohtmann.

Werbung in Post 2
Werbung in Post 2
Werbung in Post 2
Werbung in Post 2
Werbung in Post 2
Werbung in Post 2
Werbung in Post 2
Werbung in Post 2

Related posts

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Werbung im Artikel