Futsal-Derby: Wer ist Unna’s aktuelle Nummer 1?

232

Futsal-Westfalenliga: CF Deportivo Unna – KSV /CCP Unna (Rosenmontag, 24. Februar, 20.30 Uhr, Hellweg-Sporthalle, Palaiseaustraße 1, Unna). Statt närrischer Verkleidung oder Konfettikanone sind Sportdress und Torjägerkanone gefragt. Keinesfalls närrisch soll es beim Nachholspiel der Futsal-Westfalenliga zwischen CF Deportivo Unna und dem KSV/CCP Unna zugehen. Beide Teams einigten sich ausgerechnet auf den Rosenmontag, 24. Februar, als Termin für die am 25. Januar ausgefallene Begegnung. Für Freunde des Karnevals wählten die beiden Clubs einen „feierfreundlichen Anstoß“: Anpfiff ist erst nach dem Straßenkarneval um 20.30 Uhr.

Es geht um viel Prestige bei diesem Orts-Duell. Der KSV/CCP Unna steht mit 15 Punkten und 49 : 36 Toren auf dem zweiten Platz hinter Tabellenführer Lüdenscheid. Deportivo Unna rangiert auf dem vierten Rang mit 13 Punkten bei 61 : 55 Punkten. Beide gewannen ihre Begegnungen am letzten Samstag: Der KSV zuhause mit 3 : 2 bei UFC Münster II und Deportivo mit 11 : 4 bei Holzpfosten Schwerte II (U 23). Das Hinspiel gewann übrigens Deportivo Unna gegen den KSV/CCP mit 8 : 6. Allerdings hatten die Königsborner bis vier Minuten vor dem Ende noch mit 6 : 5 geführt. Bis dann Deportivo-Torjäger Patrick Sacher kam und mit zwei späten Treffern den Sieg perfekt machte. Sacher führt die interne Deportivo-Torjägerliste auch mit aktuell 16 „Buden“ an. Auf der Gegenseite steht mit Angelo Veigas Silva ein Spieler an der internen Torewertung, der acht Mal einnetzte.

In der Westfalenliga spielen sechs Teams, die in einer Vorrunde gegeneinander in Hin- und Rückspiel antreten. Die Platzierungen 1 bis 4 berechtigen zu den Play-offs für die nächste, höhere Liga. Da steckt also eine gehörige Portion Brisanz in diesem Match. Gastgeber Deportivo hofft daher auch bei diesem Derby auf eine ordentliche Zuschauerresonanz.

Bild: Patrick Sacher (am Ball) ist oft nur mit Klammergriff zu stoppen. Der Spieler, der in der Fußball-Landesliga für den SV Brackel (davor beim Oberligisten Holzwickeder SC) aufläuft, hat in der laufenden Saison schon 16 Tore erzielt, zuletzt gegen Holzpfosten Schwerte II gleich fünf Treffer.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.