Fußball-Testspiele: Kamener SC schlägt SpVg Bönen 5:1

Fußball-Testspiele: Kamener SC schlägt SpVg Bönen 5:1

Fußball: Am Freitagabend standen drei Testspiele auf dem Programm. Klar mit 5:1 entschied Aufsteiger Kamener SC den Kreisliga A-Vergleich gegen Bönen zu seinen Gunsten. Ebenso der TSC Kamen, allerdings stark ersatzgeschwächt, gegen Lohauserholz III. Die Schussstiefel hatte die U23 von Westfalia Wethmar gegen Brechten angezogen.

Kamener SC – SpVg Bönen 5:1 (3:0).
KSC: D. Lehmann, Kramer. I. Kücükyagci, Lenz, Jacob, Halfpap, Brinkmann, Hammouch, K. Lehmann, Kahlert, Cih. Kücükyagci.
SpVg: Heller, Yu. Senel, Stappert, M. Sporkert, J. Sporkert, Arenz, Wittwer, Gercek (46. Gessinger), Nolte, Sorge, Ey. Senel, Bednarek.
Tore: 1:0 (12.) I. Kücükyagci, 2:0 (13.) Jacob, 2:1 (55.) Arenz, 3:1 (56.) Jacob, 4:1 (72.) Cih. Kücükyagci, 5:1 (79.) Jacob.

TSC Kamen – TuS Germania Lohauserholz-Daberg III 3:2 (2:1).
TSC: Thomas, Celik, Kaya, Keske, M. Duman, Türkkan, Brelian, Celiktas, Beniz (46. Areem), Yilmaz, Bahncekapili
Tore: 0:1 (5.) Atilgan, 1:1 (26.) Keske, 2:1 (27.) Türkkan, 3:1 (48.) Keske,, 3:2 (63.) Algan.

Westfalia Wethmar U23 – TV Brechten 10:2 (4:1).
Westfalia: N. Dvorak, F. Pella, Kösling, Bremer, Albrecht, Möller, Fasse, S. Dvorak, Thomala, R. Coerst, K. Coerdt (eingewechselt N. Pella, Orlowski, Ali, Anderson, Giesebrecht).
Tore: 1:0 (2.) R. Coerst, 2:0 (20.) Müller, 2:1 (28.), 3:1 (38.) Kösling, 4:1 (43.) S. Dvorak, 4:2 (56.), 5:2 (57.) S. Dvorak, 6:2 (58.) D. Dvorak, 7:2 (71.) Möller, 8:2 (76.) Möller, 9:2 (81.) Giesebrecht, 10:2 (87.) S. Dvorak.

Bild: Dreifacher Torschütze für den KSC war Jan Jacob (li.), der hier nicht vom Bönener Yusuf Senel gestoppt werden kann.

Related posts

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .