Fußball-Testspiele: Kaiserauer Reserve verliert 2:4 – VfL II siegt 4:3

611

Fußball: Soweit heimische Teams Pflichtaufgaben im Krombacher-Kreispokal nicht zu erfüllen hatten, standen sie in Testspielen auf dem Prüfstand. Die Kaiserauer Resere musste sich beim Lüner SV II 2:4 geschlagen geben. VfL Kamen II setzte sich mit 4:3 gegen die SpVg Bönenen II durch.

Lüner SV II – SuS Kaiserau II 4:2 (2:0).
SuS: Suerkemper, Kühn, Wyborny, Pischel, Weiß, Ittermann, Menzen, Piel, Lahr, Swoboda, R. Klug (eingewechselt Jendis, P. Klug, Agu, Penning).
Tore: 1:0 (40.) Hangebruch, 2:0 (43.) Kokollari, 2:1 (47.) Jendis, 2:2 (56.) Eigentor Acar, 3:2 (5.) Jusufi, 4:2 (62.) Kokollari.

VfL Kamen II – SpVg Bönen II 4:3 (2:1).
VfL: Fuhrich, König, Marscholek, Drevermann, Schwarze, Schacknat, Arendt, Luft, Ehlenberger, Freyermuth, Hirsch (eingewechselt Madu, Bräckelmann, Udomphol).
SpVg: Hahne, Y. Senel, S. Özgüc, Tuzcuoglu, D. Bednarek, Quint, Suludere, Mohamed, Iscan, Duman, F. Bednarek (eingewechselt Alkan, Tasdelen).
Tore: 0:1 (30.) Eigentor Hirsch, 1:1 (33.) Ehlenberger, 2:1 (44.) Schacknat, 2:2 (47.) Mohamed, 3:2 (60.) Freyermuth, 4:2 (75.) Udomphol, 4:3 (89.) Duman.

Bildzeile: Noppadohl Udomphol erzielte für den VfL das 4:2.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.