Fußball-Kreisliga: Prognosen und Tipps zum 6. Spieltag von Marco Slupek

778

Fußball: Das große Manko bei der U23 des SSV Mühlhausen-Uelzen ist derzeit die große Personalnot. Drei, vier Langzeitverletzte und Urlauber stehen nicht zur Verfügung. Angeschlagene Spieler sind noch fraglich, so für Sonntag auch Manuel Stiepermann. Und von oben ist auch nicht große Verstärkung zu erwarten, da auch dort das Personal knapp ist. SSV-Trainer Marco Slupek muss immer wieder improvisieren, seine Elf kann sich nicht einspielen. „In vier bis sechs Wochen erwarte ich dann einen volleren Kader“, hofft der Coach, dass man dann konkurrentfähiger sein wird.

Zuletzt gab es zwar einen 2:1-Heimsieg im Mühlbachstadion gegen Bausenhagen,  es hätte aber auch 2:2 ausgehen können. Bei der Kamener Reserve will Marco Slupek mit seiner Mannschaft weitere Zähler einsammeln, „damit wir nicht unten reinrutschen.“

Nachfolgende die Prognosen und Tipps von Marco Slupek zum 6. Spieltag:

Kreisliga A1
TuS Lohauserholz II – SpVg Bönen

Prognose: Beide Teams weisen bisher erst einen Sieg auf, rangieren im unteren Tabellenmittelfeld, aber ich halte Bönen für stärker
Tipp: 1:3.

TuS Wiescherhöfen II – VfK Weddinghofen
Prognose: Wiescherhöfen ist Letzter, Weddinghofen Vorletzter. Das sieht nach einem Unentschieden aus.
Tipp: 1:1.

VfL Kamen – SVF Herringen
Prognose: Spitzenspiel in der A1, Zweiter gegen Dritter. Der VfL hat die eindeutig größere individuelle Klasse und sollte klar gewinnen. Ich erwarte die Kamener schon im Februar/März als Meister ihrer Gruppe.
Tipp: 3:0

Kreisliga A2
Westfalia Wethmar II – GS Cappenberg
Prognose: Wethmar hat eine junge und starke Mannschaft, die auch immer wieder Verstärkung von oben beakommt.
Tipp: 2:1.

TSC Kamen II – FC Overberge
Prognose: Die TSC-Reserve hat bisher noch nicht überzeugt, ist mit erst einem gewonnen Punkte Tabellenletzter. Overberge stellt das stärkere Team.
Tipp: 1:3.

VfL Kamen II – SSV Mühlhausen-Uelzen II
Prognose: Um nicht weiter in der Tabellen abzurutschen, wollen wir die Punkte aus Kamen mitnehmen.
Tipp: kein Tipp.

SuS Kaiserau II – RW Unna
Prognose: Kaiserau gewann zuletzt in Overberge 2:0, aber ich halte die Unnaer spielerisch wie personell für besser aufgestellt.
Tipp: 1:4.

SV Bausenhagen – BSV Heeren
Prognose: Ich habe am letzten Sonntag gesehen, wie stark Bausenhagen aufspielen kann, zumal sie jetzt auch den Heimvorteil auf der Alm haben. Ein unangenehm zu bespielender Gegner. Das wird auch Heeren zu spüren bekommen. Ein offenes Spiel.
Tipp: 1:1

Kamener SC – SV Frömern
Prognose: Für mich ist der KSC Titelaspirant Nummer eiins. Zuletzt im Pokal boten die Kamener dem Holzwickeder Oberligisten Paroli. Diesen Schwung werden sie mitnehmen und gegen Frömern gewinnen, wenngleich der Gast aufsteigende Form zeigte.
Tipp: 5:0.

FC TuRa Bergkamen – BR Billmerich
Prognose: Hier ist der FC TuRa im heimischen Nordbergstadion klarer Favorit.
Tipp: 3:0

SV Langschede – SuS Oberaden
Prognose: Langschede zeigte bisher starke Spiele, verlor zuletzt in Unna erst in der Schlussphase. Mitfavorit Oberaden wirkte bisher noch nicht überzeugend, kam gegen die Kamener Reserve zuletzt überraschend nicht über ein Unentschieden hinaus. Ich sehe hier keinen Sieger.
Tipp: 1:1.

Foto: Marco Slupek, Trainer der U23 des SSV Mühlhausen-Uelzen.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.