Fußball-Kreisliga B: TuS Niederaden fertigt die KSC-Reserve 9:0 ab und festigt die Spitzenposition

412

Fußball: In der Kreisliga B1 nimmt die IG Bönen II als bester heimischer Vertreter Tabellenrang vier ein, allerdings mit einem Spiel weniger als die Konkurrenz. Das 2:2-Unentschieden am Sonntag im Bönener Derby gegen Flierich-Lenningsen, das erste Remis übringens in dieser Spielzeit, stoppte einen weiteren Vorstoß nach oben. Für Flierich-Lenningsen war das am 4. Spieltag der erste Punktgewinn, man konnte sich aber nicht von den Abstiegsplätzen lösen. Spitzenreiter ist der TuS Hamm. In der B2 bleibt der TuS Niederaden ganz oben nach dem 9:0-Kantersieg beim Kamener SC II. SuS Kaiserau III bleibt auch nach vier Spielen sieglos, verlor Zuhause gegen den SuS Rünthe 1:2.

Kreisliga B1
IG Bönen II – TuS Germania Flierich-Lenningsen 2:2 (1:0).

IGB: Cebar, Beniz, Bouaid, Thiemann, Akyüz, Saritelli, Dotor-Ledo, Gün, Avci, Kaya, Güney; Cakir, Akkaya.
Germania:  Schubert, Lux, Unterkötter, Öztürk, Henkel, Garske, Eickhoff, Wegner, Breidert, von Glahn, Garroth; Wöllert, Biermann, Konrad.
Tore: 1:0 (4.) Güney, 1:1 (48.) Eickhoff, 2:1 (74.) Thiemann, 2:2 (77.) von Glahn.

VfK Nordbögge – TSC Hamm II 2:3 (1:2).
TuS: R. Wittenborn, Kirmse, Gülher, Schnieber, Kurz, Correira, Reiber, Dalley, Reger, Peitsch, Lenser; Köster, P. Wittenborn, Korth.
Tore: 0:1 (15.) Kabakoglu, 1:1 (27.) Peitsch, 1:2 (45.) Akkaya, 2:2 (65.) Eigentor Ünal

Kreisliga B2
TuS Hemmerde – SuS Oberaden III 3:1 (2:0).
TuS: Köhlert, Goecke, Weber, Pflaum, König, Beyer, Kuhlmann, Hein, Keil, Berkemeyer, Dietrich; Rihtar, Pothmann, Brettschneider.
SuS: S. Lemke, Da. Surmiak, Solak, Oeftker, D. Lemke, A. Surmiak, Al Alleiwi, Golly, Gündüz, Suljakovic, Isik; Halilovic, Sendler, Flottau.
Tore: 1:0 (27.) Goecke, 2:0 (33.) Kuhlmann, 3:0 (83.) Dietrich, 3:1 (84.) D. Surmiak.
Bes. Vork: Gelb/Rot für Berkemeyer (50.) wiederholtes Foulspiel; Rot für Suljakovic (64.) Tätlichkeit.

SG Massen II – Holzwickeder SC IV 2:1 (2:1).
SGM: Rekowski, Feltmann, Behring, Rustemeier, Dördrechter, Schulte, Heinemann, Beyer, Hirlehei, Amendolagine, Pilzecker; Heptner, Kirchner, Kumor, Nitsch.
HSC: Schamber, Cigci, Walden, Berenberg, Ambrosy, Niewalda, Wutschke, Abdelkader, Tagizadeh, Boulakhuf, Mandrysch; I. Kipreos, Kampa, Freeze, Brückhändler.
Tore: 1:0 (4.) Amendolagine, 1:1 (12.) Niewalda, 2:1 (18.) Rustemeier.

Bildzeile: Massens Marcus Rustemeier gelang schon früh der 2:1-Siegtreffer gegen Holzwickede.

SC Fröndenberg/Hohenheide – GS Cappenberg 4:5 (3:2).
SCFH: Erdem, Carvalho, A. Sener, Hofmann, Mohammad, Petronio, Kalac, De. Martins, Othmann, Rapisarda, Di Giovanni; I. Sener, Delia, Vieira, Da. Martins.
Tore: 0:1 (6.) N. Bußkamp, 1:1 (36.) Di Giovanni, 2:1 (38.) Rapisarda, 3:1 (40.) Othmann, 3:2 (44.) L. Bußkamp, 3:3 (48.) L. Bußkamp, 3:4 (76.) 76.) L. Bußkamp, 3:5 (88.) Schulze Twenhöven, 4:5 (90.) I. Sener.
Bes. Vork.: Rot gegen Erdem (90.) Beleidigung; Gelb/Rot gegen A. Sener (90.) wiederholtes Foulspiel.

Kamener SC II – TuS Niederaden 0:9 (0:5).
KSC:
Oxe, Dreher, Meiselbach, Yildiz, Blickling, Eckmann, Celiktas, Kadrija, Yilmaz, Dittert, Behling; Zielinski, Celik, Rihan, Barzantny.
TuS: Möller, Gastmeister, Kowalski, Koczy, Diesner, D. Hans, Goetz, Schulze-Beckinghausen, F. Hans, Adam; Linz, Wiggers, Schemmann.
Tore: 0:1 (4.) Schulze-Beckinghausen, 0:2 (17.) D. Hans, 0:3 (28.) Goetz, 0:4 (30.) Goetz, 0:5 (34.) D. Hans, 0:6 (56.) Wiggers, 0:7 (60.) Eigentor Ode, 0:8 (63.) D. Hans, 0:9 (88.) Wiggers.

SuS Kaiserau III – SuS Rünthe 1:2 (1:2).
Kaiserau: Mannig, R. Klug, Schönbeck, Fischer, Krampe, Zimmermann, Kniep, Golembiewski, Pakendorf, Plachetka, Schulze-Frieling; Schäfer, Parfenov.
Rünthe: Ketz-Peck, Franke, Wagenknecht, Matehußek, Siegel, Hees, Ensekat, Mende, Lühr, Koch, von Malottki; Gorzalski, Hoffmann, Ghanoum.
Tore: 0:1 (20.) Lühr, 0:2 (32.) Lühr, 1:2 (42.) Fischer Strafstoß.

Königsborner SV II – PSV Bork 2:5 (1:1).
KSV: Gustafson, Erdem, Fe. Gencan, Nolte, Dief, Kabutke, Kita, P. Staklies, A. Staklies, Mo. Gencan,Ahraou; Hesping, M. Duda, Wojciaszek, Grebe.
Tore: 0:1 (14.) Serges, 1:1 (34.) P. Staklies, 1:2 (49.) Küchler, 2:2 (51.) Mo. Gencan, 2:3 (59.) Küchler, 2:4 (61.) Küchler, 2:5 (82.) Grebe Eigentor.

Bildzeile: Thorge Rustemeyer (li.) und Oliver König gratulieren sich zum 3:1-Heimerfolg des TuS Hemmerde gegen SuS Oberaden II / Foto TuS.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.