Fußball-Kreisliga B: Spätes Tor zum 4:3 macht SuS Lünern zum Tabellenführer

602

Fußball: Am 2. Spieltag übernahm der SuS Lünern die Tabellenspitze in der Kreisliga B2 . Lünern lag schon 1:3 zurück, bäumte sich auf und kam in der Schlussminute noch zum siegbringenden 4:3. Für den zeichnete Spielertrainer Kai Hutmacher höchstpersönlich verantwortlich. Auf Tabellenrang zwei rangiert punktgleich der Holzwickeder SC III. Deutliche Siege in der Kreisliga B2 feierten am Sonntag TuS Hemmerde mit 8:1 gegen Schlusslicht TIU Rünthe und TuS Niederaden behielt mit 6:1 die Oberhand beim Königsborner SV II. In der B1 grüßt TuS Hamm von der Spitze – Dritter ist hier der VfK Nordbögge.

Kreisliga B1
SVE Heessen II – TuS Germania Flierich-Lenningsen 5:1 (3:1).

Germania: Schubert, Weiß, Konrad, Unterkötter, Henkel, Garske, Eickhoff, Breidert, von Glahn, Garroth, Maletz; Wöllert, Pauken, Wagner.
Tore: 1:0 (8.) Lisson, 1:1 (11.) Eickhoff, 2:1 (14.) Kromrei, 3:1 (40.) Kromrei, 4:1 (69.) Spiekermnn, 5:1 (71.) Virchow.

TuS Hamm – SpVg Bönen II 2:0 (0:0).
SpVg: Hahne, E. Senel, Duman, Tasdelen, S. Özgüc, Caliskan, D. Bednarek, Tuzcuoglu, Korkmaz, Öncül, Iscan; Reimer.
Tore: 1:0 (86.) Mellmann, 2:0 (90.) Liebezeit.

VfK Nordbögge – SVF Herringen II 1:1 (0:1).
VfK: R. Wittenborn, Schnieber, Koslowski, Kurz, Correira, Reiber, Dalley, Stöhr, Francki, Bennemann, Lenser; Köster, Korth.
Tore: 0:1 (39.) Dumanli, 1:1 (44.) Dalley.

Spiele am Donnerstag (9. September)
SpVg Bönen II – Yunus Emre HSV (18.30 Uhr)
IG Bönen II – SVE Heessen II (19 Uhr)

Kreisliga B2
SuS Lünern – SG Massen II 4:3 (0:0).

SuS: Hartmann, Großmann, Senga, Teske, Bräckelmann, D. Hawes, Münter, Kitschke, Hutmacher, Fröse, Becker; Kramer, Siwiec, Schweizak, Cosovic.
SGM: R. Spielfeld, Feltmann, Amendolagine, Rustemeier, Kumor, Heinemann, Hoinkis, Dunker, Nitsch, Böhm, Pilzecker; Schulte, Heptner.
Tore: 1:0 (Münter, 1:1 (66.) Heinemann, 1:2 (69.) Heptner, 1:3 (74.) Pilzecker, 2:3 (74.) Siwiec, 3:3 (76.) Bräckelmann, 4:3 (90.) Hutmacher.

TuS Hemmerde – TIU Rünthe 8:1 (2:0).
TuS: Bücher, Goecke, Schole. Diekhans, König, Beyeer, Kuhlmann, Hein, von Rekowski, Gutsch, Berkemeyer; Mamic, Keil, Dietrich.
TIU: Kaya, Bacak, Kodaman, Boujeld, B. Nane, Aydemir, S. Nane, Yörübas, Dogruel, F. Arslan, Tas; T. Arslan, Alinlik, Fis.
Tore:1:0 (5.) Kuhlmann, 2:0 (35.) König, 3:0 (65.) Mamic, 4:0 (67.) Beyer, 5:0 (69.) Mamic, 5:1 (75.), 6:1 (82.) Kuhlmann, 7:1 (84.) Mamic, 8:1 (88.) Keil.

SC Fröndenberg-Hohenheide – PSV Bork 2:1 (0:0).
SCFH: Erdem, Carvalho, Hofmann, Da. Martins, Petronio, Kalac, I. Sener, De. Martins, Baptista, S. Sener, Mohammad; Ussa, Bzyl, Cani.
Tore: 0:1 (73.) Onweni, 1:1 (75.) Cani, 2:1 (88.) De. Martins.

Königsborner SV II – TuS Niederaden 1:6 (0:3).
KSV: Gustafson, Kocabiyik, Tran, Wojciaszek, Gumprecht, Hillebrecht, Nolte, Kabutke, Grncan, Kita, A. Staklies; I. Derwich, Grebe, Nüsken.
TuS: Goldhahn, Gastmeister, Kowalski, Schmidt, F. Hans, Diesner, Kösling, D. Hans, Goetz, Althoff, Schulze-Beckinghausen; Orfanidis, Wiggers, Adam.
Tore: 0:1 (12.) Goetz, 0:2 (23.) D. Hans, 0:3 (29.) Goetz, 0:4 (53.) Schulze-Beckinghausen, 0:5 (64.) Goetz, 0:6 (78.) Orfanidis, 1:6 (84.) Derwich.

SuS Rünthe – GS Cappenberg II 3:3 (1:2).
SuS: Noetzel, Franke, Matheußek, Özdemir, Siegel, Hees, Hoffmann, Ensekat, Lühr, Koch, Malottki; Reichelt, Wagenknecht, Mende, Nagel.
Tore: 1:0 (22.) Lühr, 1:1 (25.) Hahoff, 1:2 (32.) Bußkamp, 2:2 (55.) Hoffmann, 3:2 (77.) Reichelt, 3:3 (89.) Bußkamp.

Spiel am Mittwoch (8. September)
TuS Niederaden – SuS Kaiserau II (19.15 Uhr)

Bildzeile: Lünerns Spielertrainer Kai Hutmacher machte in der Schlussminut das 4:3 gegen die Massener Reserve. Das bedeutete die Tabellenführung in der B2.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.