Fußball-Kreisliga A: Prognosen und Tipps zum 9. Spieltag von Kurt Gumprich

702

Fußball: „Wir sind eigentlich noch immer in der Vorbereitung“, beschreibt Kurt Gumprich, Trainer des FC TuRa Bergkamen, den aktuellen Stand seiner Mannschaft. Tabellenplatz fünf mit 14 Punkten , vier Zähler vom Spitzenreiter Bork entfernt, allerdings mit einem Spiel weniger. Das zeigt auf, wie wichtig die sonntägliche Begegnung beim Tabellenführer ist. „Eine Niederlage würde uns schon arg zurück werfen“, weiß „Kutti“. Er hat immer noch nicht alle Mann an Bord. Liebners Einsatz ist fraglich, Yilmaz fehlt gesperrt und und Maden ist immer noch verletzt.“ Diese und die Ausfälle einzelner Spieler waren seit dem Saisonstart gegeben . „Wir hatten nie Bestbesetzung“, will der TuRa-Coach das so mit der Vorbereitung verstanden wissen.. Läuferisch sieht er sein Team im Soll, spielerisch noch nicht ganz. „Ich will aber nicht klagen.“ Seine Mannschaft ziehe im Training gut mit und präsentiere sich trotz unterschiedlicher Spielertypen und Charaktere im Großen und Ganzen als Einheit. Des Trainers Ziel Ziel ist und bleibt: „Wir wollen oben mitspielen und aufsteigen.“ Nachfolgend die Prognosen und Tipps von Kurt Gumprich zum 9. Spieltag.

Kreisliga A 

TuS Germania Lohauserholz-Daberg 2 -Rot-Weiß Unna 2
Prognose: Die RWU-Reserve wird sich auch in „Hözken“ durchsetzen.
Tipp: 0:3

SVF Herringen – SuS Rünthe
Prognose: Es wird sich zeigen, wie Herringen das 0:9 im Kreispokal gegen Oberligist Rhynern am Mittwoch verwunden hat. Rünthe hat noch nicht die Stabilität.
Tipp: 3:2

SV Stockum – TV Germania Flierich-Lenningsen
Prognose: Flierich kommt mit dem 3:2-Sieg gegen Hamm III. Hier wird der Heimvorteil eine Rolle spielen.
Tipp: 2:1

Eintracht Werne – SpVg Bönen
Prognose: Spitzenspiel Zweiter gegen Dritter. Es wird zum ersten Unentschieden für Bönen kommen.
Tipp: 1:1

Hammer SC 2008 – I.G.Bönen
Prognose: Die IG findet sich so langsam als Mannschaft und nimmt einen Punkt aus Hamm mit
Tipp: 1:1

Kreisliga A 2

SSV Mühlhausen-Uelzen U23 – TuS Niederaden
Prognose: Niederaden steht bisher unter Wert in der Tabelle da. Die SSV-Youngster spielen im Mühlbachstadion und sind dort stärker einzuschätzen
Tipp:  1:1

Türkischer SC Kamen – TuS Hemmerde
Prognose: Hemmerde wird seine Punkte gegen andere Teams der Liga holen müssen. Der TSC will nicht weiteren Boden verlieren nach der Schlappe in Bausenhagen.
Tipp: 2:0

Rot-Weiß Unna – SuS Kaiserau 2
Prognose: Wir haben zuletzt selbst erlebt, wie stark Unna ist. Kaiserau findet sich. RWU wird Zuhause gewinnen.
Tipp: 2:1

SuS Oberaden – GS Cappenberg
Prognose: Oberaden spielt mit, die Ergebnisse stimmen aber nicht. Es wird auch nicht gegen Cappenberg reichen.
Tipp: 0:2

SV Bausenhagen – Westfalia Wethmar U23
Prognose: Der SVB ist im Aufwind, schlug zuletzt überraschend den TSC. Wethmar ist nach wie vor eine starke Mannschaft.
Tipp: 2:2

BSV Heeren – Königsborner SV
Prognose: Heeren ist seit sechs Spielen ungeschlagen und wird die Serie fortsetzen. KSV hat weiterhin große Personalprobleme.
Tipp: 3:1

SV SW Frömern – VfK Weddinghofen
Prognose: Eine offene Partie und am Ende wird es auch keinen Sieger geben
Tipp: 1:1

PSV Bork – FC TuRa Bergkamen
Prognose: Wir wollen aus Bork schon was mitnehmen.
Tipp: kein Tipp

Bild: Stets engagiert an der Seitenlinie – TuRa-Trainer Kurt Gumprich (.li).

Vorheriger ArtikelHSC peilt den dritten Heimsieg gegen den Lüner SV an
Nächster ArtikelFußball-Bezirksliga: Trainer-Statements zum 9. Spieltag

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.