Banner_unter_Navi
Banner_unter_Navi
Banner_unter_Navi
Banner_unter_Navi
Banner_unter_Navi
Banner_unter_Navi

Fußball-Kreisliga A: Prognosen und Tipps zum 7. Spieltag von Emre Aktas

Fußball-Kreisliga A: Prognosen und Tipps zum 7. Spieltag von Emre Aktas
Werbung in Post 1
Werbung in Post 1
Werbung in Post 1
Werbung in Post 1
Werbung in Post 1
Werbung in Post 1
Werbung in Post 1
Werbung in Post 1

Fußball: Die Auftakt-Niederlage gegen die eigene Reserve hatte für den VfL Kamen I so eine Art Hallo-Wach-Effekt. Seitdem ist man in der Erfolgsspur. Ein Unentschieden und vier Siege folgten. Zuletzt gab es ein 6:1 in Frömern und Tabellenplatz vier. Doch für das Heimspiel gegen Cappenberg tun sich personelle Probleme auf (siehe unten). „Irgendwie werden wir das auffangen, müssen improvisieren“, bleibt Trainer Emre Aktas zuversichtlich. „Sonst stehen mir 17, 18 Spieler zur Verfügung, Sonntag eben nur 14, 15.“ Im Vorjahr hat der VfL beide Spiele gegen Cappenberg gewonnen, das soll auch so bleiben. Nach wie vor fühlt er sich mit seiner Mannschaft im Jahnstadion überaus wohl. „Den Schritt von Unna nach Kamen haben wir zu keinem Zeitpunkt bereut.“

Nachfolgend die Prognosen und Tipps von Emre Aktas zum 7. Spieltag.

Kreisliga A 1

FC Overberge – SVE Heessen
Prognose: Die junge Overberger Elf schlägt sich bisher beachtlich. Eine beachtliche Momentaufnahme. Heessen ist im Kommen und wohl die stärkste Mannschaft der Liga und wird die Punkte mitnehmen.
Tipp: 1:2

SpVg Bönen – BV 09 Hamm
Prognose: Sollten die Bönener das erste Gegentor kassieren, werde ich von Tayfun Basyigit – er ist mit mir befreundet – eine Kiste Kaltgetränke spendiert bekommen. Ich glaube aber, dass Bönen weiter unbefleckt bleibt, was die Gegentore anbelangt.
Tipp: 2:0

Kreisliga A 2
SSV Mühlhausen 2 – SV SW Frömern (So. 12.45 Uhr)
Prognose: SSV schaffte zuletzt eine Überraschung beim Kamener SC. Frömern ist beileibe nicht so schlecht, wie sie momentan da stehen.
Tipp: 2:2

Westfalia Wethmar II – SV Langschede (So. 13 Uhr)
Prognose: Wethmar ist bis dato punktloses Schlusslicht und wird es auch nach dem Spiel gegen Langschede bleiben.
Tipp: 2:3

Rot-Weiß Unna – SuS Oberaden
Prognose: Oberaden ist nach den bisher gezeigten Leistungen mit ein Titelaspirant. RWU ist (noch) zu inkonstant, um den SuS aufhalten zu können.
Tipp: 1:3

SV Bausenhagen – Kamener SC
Prognose: Der KSC will nicht weiteren Boden verlieren. Bausenhagen ist nicht in der Form des Vorjahres. Kamen gewinnt auf der Alm knapp.
Tipp: 0:1

VfL Kamen – GS Cappenberg
Prognose: Bei uns fehlen am Sonntag sechs Urlauber (Ellerkmann, Y. Öztürk, E. Öztürk, Drees, Ayyildiz, Haase). Scharfe ist verletzt. Die Ausfälle tun weh, werden schwer zu kompensieren sein. Wir werden unser System umstellen müssen. 14, 15 Mann stehen aber immer noch im Kader. Die werden es gegen Cappenberg richten.
Tipp: kein Tipp

Türkischer SC Kamen – VfL Kamen 2
Prognose: Auch für mich ist der TSC die beste Elf der Liga. Ich bin aber sicher, dass sich unsere Reserve mächtig wehren wird und ein achtbares Resultat erreichen kann.
Tipp: 3:1

BSV Heeren  FC TuRa Bergkamen
Prognose: Heeren blieb in den letzten beiden Spielen sieglos, will und muss jetzt Ergebnisse liefern, um unter den Top fünf zu bleiben. TuRa kommt mit der Empfehlung des 10:0-Sieges gegen Wethmar II.
Tipp: 2:1

Königsborner SV – VfK Weddinghofen
Prognose: KSV scheint in die Spur gekommen zu sein. Das besagen die letzten Ergebnisse. Weddinghofen hat immer noch Personalprobleme.
Tipp: 4:1.

Bild: VfL-Coach Eme Aktas (re.) – hier mit seinem Co-Trainer Sebastian Laub – fühlt sich im Jahnstadion nach wie vor mit seiner Mannschaft pudelwohl.

Werbung in Post 2
Werbung in Post 2
Werbung in Post 2
Werbung in Post 2
Werbung in Post 2
Werbung in Post 2
Werbung in Post 2
Werbung in Post 2

Related posts

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Werbung im Artikel