Fußball-Kreisliga A: Prognosen und Tipps zum 1. Spieltag von Emre Aktas

Fußball-Kreisliga A: Prognosen und Tipps zum 1. Spieltag von Emre Aktas

Fußball:  Trainer Emre Aktas steigt zum Meisterschaftsauftakt mit seinem VfL Kamen gleich in ein Derby ein beim Kamener SC. „Das Wort Derby nehme ich aber noch nicht so an“, sagt der Coach dazu, „für mich ist es im Moment ein Spiel gegen einen starken Gegner.“ Nach 90 sicherlich emotionalen Minuten möchte er mindestens einen Zähler mitnehmen. „Das wird nicht einfach, dessen sind wir uns bewusst.“  Nach Ansicht des VfL-Trainers zählt er den KSC  definitiv mit zum engeren Favoritenkreis. Seine Mannschaft sieht er noch nicht in der nötigen Form. „Wir sind noch weit weg weit weg von der Form der letzten zwei Jahre“, seine Einschätzung. Ersetzen muss der VfL die Urlauber Tasci, Ersan, Berlandieri und Gara sowie die Verletzten Macchia und Gehrmann. Besonders der Ausfall von Florian Gehrmann tut weh – er wird länger ausfallen und zu rechnen ist mit ihm wohl erst wieder im November.

Nachfolgend die Prognosen und Tipps von Emre Aktas zum 1. Spieltag:

Kreisliga A 1

TuS Germania Lohauserholz-Daberg 2 – Rot-Weiß Unna 2
Prognose: Auch ohne Toptorjäger Bremkes traue ich meinen alten Freunden von RWU einen Punktgewinn in Hölzken zu.
Tipp: 1:1

FC TuRa Bergkamen – BV 09 Hamm
Prognose: Beide Mannschaften werden zum Favoritenkreis gezählt. Ich erwarte eine ausgeglichenende Partie, wobei der Heimvorteil eine Rolle spielen kann.
Tipp: 2:1

SpVg Bönen – Hammer SC 2008
Prognose: Hamm hat IG Bönen aus dem Kreispokal „geworfen“, die Form scheint zu stimmen. Das ist bei der SpVg noch nicht der Fall.
Tipp: 2:2

Kreisliga A 2

SSV Mühlhausen 2 – TuS Hemmerde
Prognose: Nachbarderby. Hemmerde hat an Qualität gewonnen, was die letzten Ergebnisse zeigen. Der TuS wird sich knapp im Mühlbachstadion durchsetzen.
Tipp: 2:3

Westfalia Wethmar 2 – SuS Oberaden
Prognose: Oberaden hat eine junge, hungrige Mannschaft und ich zähle sie mit zum erweiterten Favoritenkreis. Sie nimmt den Dreier aus Wethmar mit.
Tipp: 1:3

BSV Heeren – PSV Bork
Prognose: Bork kann ich noch nicht einschätzen.Die Heerener Offensive wird es richten.
Tipp: 4:1

SV Bausenhagen – Königsborner SV
Prognose: Ich traue Neu(Alt-)Trainer Frank Griesdorn mit dem KSV auf der Alm bei heimstarken Bausenhagenern ein Unentschieden zu.
Tipp: 1:1

SV Langschede – GS Cappenberg
Prognose: Cappenberg hat sich verstärkt, wird als Geheimfavorit gehandelt. Langschede sucht offensichtlich noch nach der Form.
Tipp: 0:2

TuS Niederaden – Türkischer SC Kamen
Prognose: Niederaden wird es wieder schwer haben in der Liga. TSC hat sich weiter verstärkt und landet den ersten Sieg.
Tipp: 1:3

SG Massen SV – SW Frömern
Prognose: Eine interessante Partie, in der sich sich Massen gegen einen starken SVF knapp durchsetzen wird.
Tipp: 3:2

Kamener SC – VfL Kamen
Prognose: Ich habe den KSC zwei Mal beobachtet. Zuletzt gegen Mühlhausen, wo sie ein gutes Spiel gemacht haben. Das wird sicherlich für Rückenwind sorgen. Kramer und Gül fallen gesperrt aus. Ob Üstün fit ist, wird sich zeigen. Ich gehe jedenfalls von einem spannungsgeladenen und hoffentlich fairen Spiel (Anpfiff Sonntag 18 Uhr) aus, das wir nicht verlieren wollen.
Tipp: kein Tipp.

Bild: VfL-Trainer Emre Aktas.

 

Related posts

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .