Fußball-Kreisliga Frauen: Prognosen und Tipps zum 5. Spieltag von Olaf Römer

Fußball: Olaf Römer, Damen-Trainer des VfK Nordbögge, gibt seine Prognosen und Tipps zum 5. Spieltag der Frauen-Kreisliga ab
TuS Lohauserholz I – SG Massen (So. 11 Uhr)
Prognose: Ich denke das wird eine klare Kiste. Kurz und knapp gesagt, Lohauserholz wird nichts anbrennen lassen.
Tipp: 9:0
PSV Bork – Königsborner SV (So. 13 Uhr)
Prognose: Auch hier trifft meiner Meinung nach David gegen Goliath. Königsborn sollte über 90 Minuten zeigen, dass sie unter die Top 3 der Liga gehören.
Tipp: 0:11
SG Walstedde Heessen – Hammer SC (So. 15 Uhr)
Prognose: Das Topspiel an diesem Spieltag. Walstedde ist ein gutes Team und nutzt den Heimvorteil.
Tipp: 4:2
Holzwickeder SC – VfL Kamen (So. 16 Uhr)
Prognose: HSC hat eine sehr starke Truppe. VfL kamen ist eine Wundertüte mit Wind aus dem Derbysieg. Das wird ein knappes Dingen zugunsten von Howi.
Tipp: 2:1
BSV Heeren II – VfK Nordbögge (So. 15 Uhr)
Prognose: Ich hoffe auf ein gutes Spiel. Wir werden alles geben, es dem Gegner so schwer wie möglich zu machen.
Kein Tipp
SV Frömern – FC Pelkum abgesetzt
SG Bockum Hövel – Kamener SC (So. 10 Uhr)
Prognose: Bockum Hövel ist noch im Formtief von den Ergebnissen her. Kamener SC konnte die ersten Punkte gegen Rünthe einfahren. Ich denke sie holen die nächsten drei Zähler in Hamm.
Tipp: 1:5
SuS Rünthe – Westfalia Wethmar abgesetzt
Vorheriger ArtikelFußball-Bezirksliga: Trainer-Statements zum 5. Spieltag – KSV-Spiel fällt aus
Nächster ArtikelASV feiert 25:24-Auftaktsieg gegen Emsdetten

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.