Franzi Koch fährt jetzt als Profi im Frauenteam Sunweb

Radsport: Jahrelang fuhr sie für das Rad Team Stadtwerke Unna im RSV Unna. Der Erfolg war dabei ihr steter Wegbegleiter. Zahlreiche Titel und Medaillen bei Deutschen Meisterschaften auf der Straße, der Bahn und im Gelände, starke Auftritte bei Europa- und Weltmeisterschaften im MTB und Straßenrennen sowie ihr immer offenes und freundliches Auftreten haben ihr über Unna hinaus große Anerkennung gebracht.

Mit Monatsbeginn hat sie nun ihr Ziel erreicht: Sie fährt als Profi im Frauenteam Sunweb. An der Seite der zweifachen niederländischen Meisterin Lucinda Brand möchte sie von ihren Erfahrungen profitieren. Immer noch eng mit dem RSV Unna verbunden, stattete sie dem Nachwuchs einen Besuch beim Training ab. Hans Kuhn ließ es sich dabei nicht nehmen, ihr die Ehrungen der Stadt Unna und des Kreissportbundes Unna zu überreichen.”

Bild: RSV-Vorsitzender Hans Kuhn überreichte Franzi Koch die Ehrungen der Stadt Unna und des Kreissportbundes Unna / Foto privat

Vorheriger ArtikelJulia Ritter wagt den Doppelstart auch bei den “Deutschen” in Berlin
Nächster ArtikelWerner SC Finalsieger beim eigenen Volksbank-Cup – FC Overberge und VfL Kamen II 2:2

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.