FLVW erweitert Angebot für Jugendfußball-Webinare

Fußball: Da die beiden für Mitte Mai geplanten Webinare “Grundlagen im Kinderfußball” (Montag, 11. Mai) und “Coaching im Jugendfußball” (Mittwoch, 13. Mai) binnen weniger Stunden ausgebucht waren, hat der Fußball- und Leichtathletik-Verband Westfalen (FLVW) kurzfristig nicht nur zwei Zusatztermine an beiden Tagen eingerichtet, sondern zudem angekündigt, sein Online-Schulungsangebot für Trainerinnen und Trainer in den kommenden Wochen stark auszubauen.

“Die Resonanz auf die Online-Angebote ist überwältigend”, hatte auch Referent Maik Weßels nicht damit gerechnet, dass die Webinare innerhalb kürzester Zeit ausgebucht waren. Aus diesem Grund möchte der FLVW in den kommenden Wochen sein Angebot für Trainerinnen und Trainer sowie Betreuerinnen und Betreuer aus dem Jugendfußball erweitern.

Im FLVW-Veranstaltungskalender auf DFBnet (FUSSBALL – ONLINE-SCHULUNGEN) wird der Verband regelmäßig sein Angebot an Webinaren aktualisieren, zu denen sich Interessierte direkt anmelden können.

Bildzeile: Referent Maik Weßels registrierte ein starkes Interesse an Webinaren Kinder- und Jugendfußball / Foto FLVW.

Vorheriger ArtikelHandballkreis Hellweg: Auf Sebastian Elberg soll Carsten Umbescheidt als Vorsitzender folgen
Nächster ArtikelHasan Kayabasi nicht mehr Sportlicher Leiter bei der IG Bönen – Hüseyin Kücük tritt seine Nachfolge an

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.