Fabian Gollan wird Co-Trainer des SuS Kaiserau II

388

Fußball: Zur neuen Saison wird Fabian Gollan neuer Co-Trainer des SuS Kaiserau II. Er musste nicht lange überlegen, dann kam zeitnah nach wenigen Gesprächen seine Zusage.

Gemeinsam mit Fabian Blum als verantwortlichem Trainer, Michael Zuter, Vincent Borosch und Kevin Kuhle wird nun Fabi im Trainerteam aktiv. So konnte der SuS Kaiserau ein Urgestein des Vereins in die Trainingsarbeit einbinden. Damit ist das Staff-Team der Zweiten komplett und die Nachfolge von Patrick Linnenmann, der bekanntlich zum SuS Olfen wechselt, geregelt.

Brackel und Kirchhörde Gegner beim Brackeler Turnier

Wie auch in den vergangenen Jahren nimmt der SuS Kaiserau am traditionellen Turnier beim SV Brackel 06 vom 10. bis 25. Juli teil, wo dann hoffentlich wieder gespielt werden kann. Die Schwarz-Gelben wurden in die Gruppe D gelost und treffen dort auf Veranstalter SV Brackel und Landesliga-Konkurrent Kirchhörder SC.

Bildzeile: Fabian Gollan wird Co-Trainer der Kaiseraue Reserve.

 

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.