Erste Paarungen im Kreispokal stehen fest

452

Handball: Noch werden in der laufenden Saison um Meisterschaft, Aufstieg und Klassenverbleib gekämpft, da laufen bereits die Planungen für die kommende Saison. Der Handballkreis Hellweg hat in seiner TK-(Technische Kommission) unter der Leitung von Günter Brinkis die Pokalrunde erörtert und die Regelungen festgelegt. 28 Männer-Mannschaften und 20 Frauen-Mannschaften sind für die Pokalrunde 2013/14 gemeldet worden.

Nach eingehender Beratung wird bei den Männern von der bisherigen Regelung der Qualifikations-Turniere abgewichen. Es wird eine Vorrunde mit 24 Mannschaften am 7. September durchgeführt. Wegen eines Schiedsrichter-Lehrgangs darf nur samstags gespielt werden. Danach folgt die erste Runde mit Pokalverteidiger TuRa Bergkamen (Bild), SuS Oberaden, HC Heeren und SG Massen am 2./3. November. Die 2. Runde startet am 23./24. November, die 3. Runde (Halbfinale) am 4./5. Januar 2014 und das Endspiel am 1./2. März. Bei den Damen werden die Runden an den gleichen Wochenenden ausgetragen wie bei den Männern. Pokalverteidiger Königsborner SV greift in der 1. Runde gegen den ASV Hamm ins Pokalgeschehen ein. Die Auslosungen:

Pokal Männer 2013/14
Vorrunde, 7. September 2013
01 Hammer SC – Lüner SV
02 ASV Hamm – TuS W. Kamen 2
03 HSG Unna 2 – RSV Altenbögge
04 SV Eintr. Dolberg – TuRa Bergkamen 2
05 HC Heeren 2 – TuS W. Kamen
06 HSE Hamm – Königsborner SV
07 Eintr. Dolberg 2 – TV Werne
08 VfL Kamen – Werler TV
09 HSG Soest – SG Massen 2
10 TuS J. Dellwig – VfL Kamen 2
11 TuS E. Overberge- VfL Brambauer
12 HSG Unna – TVG Kaiserau
1. Runde, 2/3. November 2013
13 TuRa Bergkamen – Sieger Sp. 1
14 SG Massen – Sieger Sp. 2
15 HC Heeren – Sieger Sp. 3
16 SuS Oberaden – Sieger Sp. 4
17 Sieger Sp. 5 – Sieger Sp. 6
18 Sieger Sp. 7 – Sieger Sp. 8
19 Sieger Sp. 9 – Sieger Sp. 10
20 Sieger Sp. 11 – Sieger Sp. 12
2. Runde, 23./24. November 2013
21 Sieger Sp. 13 – Sieger Sp. 14
22 Sieger Sp. 15 – Sieger Sp. 16
23 Sieger Sp. 17 – Sieger Sp. 18
24 Sieger Sp. 19 – Sieger Sp. 20
3. Runde Halbfinale 4/5. Januar 2014
25 Sieger Sp. 21 – Sieger Sp. 22
26 Sieger Sp. 23 – Sieger Sp. 24
Endspiel, 1./2. März 2014

Frauen, Pokalrunde 2013/14
Vorrunde, 7. September 2013

01 TVG Kaiserau 3 – HSG Unna
02 HSG Soest – RSV Altenbögge
03 TVG Kaiserau 2 – TuS W. Kamen 2
04 TuS J. Dellwig – TV Unna
1. Runde, 2./3. November 2013
05 Sieger Sp. 1 – TuS W. Kamen
06 Sieger Sp. 2 – Lüner SV
07 Sieger Sp. 3 – TuRa Bergkamen
08 Sieger Sp. 4 – Hammer SC
09 SV Eintr. Dolberg – VfL Brambauer
10 TV Werne – Werler TV
11 HSE Hamm – TVG Kaiserau
12 Königsborner SV – ASV Hamm
2. Runde, 23./24. November 2013
13 Sieger Sp. 6 – Sieger Sp. 5
14 Sieger Sp. 8 – Sieger Sp. 7
15 Sieger Sp. 10 – Sieger Sp. 9
16 Sieger Sp. 12 – Sieger Sp. 11
3. Runde, Halbfinale 4./5. Januar 2014
17 Sieger Sp. 14 – Sieger Sp. 13
18 Sieger Sp. 16 – Sieger Sp. 15
4. Runde, Endspiel 1./2. März 2014
19 Sieger Sp. 18 – Sieger Sp. 17

Bild: Finale HC Heeren – HC TuRa Bergkamen  / Patrick Opierzynski

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.