Erfolgreiches Trainerduo verlängert bei der SG Massen

475
Fußball: Nach erfolgreichen Gesprächen haben die beiden Spielertrainer Marco Köhler und Marvin Schmidt für ein weiteres Jahr an der Sonnenschule verlängert. Beide gehen dann in ihr viertes Jahr als Trainerteam bei der SG Massen. Unter der Führung von Köhler und Schmidt gelang nach zehn Jahren der Rückkehr in die Bezirksliga.
Roman Spielfeld (sportlicher Leiter SG Massen): „Wir sind natürlich überglücklich, dass wir so ein herausragendes Trainerteam bei uns beschäftigen können. Und natürlich freut es mich, dass beide unseren eingeschlagenen Weg mit dem Verein weitergehen werden. Die Rückkehr in die Bezirksliga ist beiden hoch anzurechnen, ebenso der nahezu geräuschlose Übergang als Aufsteiger in der Bezirksliga. Wir blicken auf drei sehr erfolgreiche Jahre zurück und sind gewillt, in Zukunft noch einiges zu erreichen und zu verändern. Unser sportliches Konzept, das wir uns vor der Verpflichtung von Köhler und Schmidt dem Verein auferlegt haben, wird von beiden Trainer vollends mitgetragen. Die SG Massen wird auch in Zukunft für die Integration und die Entwicklung von jungen Spielern stehen. Und für diesen Leitfaden haben wir das perfekte Trainerteam.“
Ebenso erfreut ist Spielertrainer Marco Köhler über die bisherige Entwicklung seines Teams und des Vereins: „Der Verein hat uns einen sportlichen Weg aufgezeigt, den wir gerne mitgehen möchten. Deswegen bin ich froh, dass bei unseren Personalien Klarheit herrscht. Der Verein hat sich in den letzten Jahren toll entwickelt und einen gewaltigen Schritt nach vorne gemacht. Neben der sportlichen Entwicklung wurde eben auch Wert darauf gelegt, den Verein strukturell zu verbessern. Trotzdem werden wir uns von unserem Weg, vor allem auf junge Spieler zu setzen und diese auf ein neues Level zu hieven, nicht abbringen lassen. Aktuell stehen bei uns sechs Spieler im Kader, die ihr ersten Jahr in den Senioren spielen, aber alle schon Startelfminuten bei uns gesammelt haben. Das zeigt doch deutlich auf, welchen Weg wir auch in Zukunft gehen wollen. Und dazu gibt uns der sportliche Erfolg eben auch recht. Wir sind nach 19 Spielen absolut im Soll und stehen in der Tabelle richtig gut dar. Die Mannschaft hat sich top in der Bezirksliga etabliert.“
Im Hintergrund arbeitet der Verein natürlich auch daran, seine Spieler im Verein zu halten. Dazu nochmals Roman Spielfeld: „Natürlich haben wir die Gespräche mit unseren Spielern in den letzten Wochen vorangetrieben. Der Kader bleibt zusammen, jetzt versuchen wir ihn nachhaltig und auf ein paar Positionen zu verstärken. Ein bisschen haben wir ja schon im Winter getan und auf den Sommer vorgegriffen. Jetzt schauen wir, was für den Sommer noch möglich ist.“
Bild: Das Massener Trainer-Duo Marco Köhler (re.) und Marvin Schmidt hat ihr Engagement verlängert.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.