Erfolgreiche JCH-Athleten beim 1. Rüschkamp-Cup – Turniersiege für Sandra Müller und Kevin Krist

463

Judo: In Lünen fand der 1. Rüschkamp Cup statt. Vom JC Holzwickede starteten insgesamt sieben Athleten und Athletinnen.

Die weibliche und männliche Jugend U11 eröffnete das Turnier. Hier gingen Oskar Schlenker -27kg, Anton Schlenker -27kg und Johanna Bennemann -36kg an den Start. Die Gewichtsklasse -27kg machte den Anfang. Anton Schlenker begann seine Begegnungen sehr konzentriert und erreichte am Ende den dritten Platz. Sein Bruder Oskar Schlenker erkämpfte sich den zweiten Platz. In der weiblichen U11 ging Johanna Bennemann sehr engagiert in ihre Kämpfe und konnte sich am Ende über einen verdienten 3. Platz freuen.

In der U15, die anschließend an den Start ging, starteten Jaron Schankat -60kg und Kevin Krist -66kg in das Turnier. Jaron konnte sich bis ins Halbfinale vorkämpfen, diese Begegnung verlor der junge JCH-Kämpfer. In der Trostrunde musste sich Jaron im kleinen Finale geschlagen geben und wurde Fünfter. In der Gewichtsklasse -66kg zeigte Kevin Krist sein Potential. Der junge Kämpfer ging seine Kämpfe motiviert und konzentriert an und gewann alle Kämpfe vorzeitig. Das Finale war ausgeglichen, aber Kevin war mit einem O-Goshi / Hüftwurf erfolgreich und sicherte sich den Turniersieg.

Ebenfalls Turniersiegerin wurde Sandra Müller bei den Frauen. Sandra gewann alle ihre Begegnungen vorzeitig.

Bei den Männern startete Fabian Langer in der Gewichtsklasse -81kg in das Turnier und kämpfte sich bis zum Halbfinale durch. Dort traf Fabian auf Benedigt Wagner von SU Annen. In einem spannenden Duell musste sich Fabian nach einem kleinen Fehler geschlagen geben. In der Trostrunde im Kampf Platz drei konnte sich Fabian vorzeitig mit einem tiefen Schulterwurf durchsetzen.

Das Trainerteam Sandra Müller und Fabian Langer war mit den gezeigten Leistungen zum Jahresende sehr zufrieden.

Bildzeile: Kevin Krist gewann alle Kämpfe und holte sich den Turniersieg beim 1. Rüschkamp Cup in Lünen.

Vorheriger ArtikelVon Liga zehn zum fünftklassigen HSC: Lüner Defensiv-As Patrick Fischer will zum HSC
Nächster ArtikelSGM bastelt derzeit am Bezirksliga-Kader – Ab- und Neuzugänge

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.