Erfolgreiche Gürtelprüfung beim Judo Club Holzwickede

1551

 

Judo: In der Woche vor den Osterferien richtete der Judo Club Holzwickede eine Gürtelprüfung in der Hilgenbaumhalle aus, an der insgesamt 23 Judoka der Gruppe U11 Fortgeschrittene teilnahmen.Nach erfolgreich absolviertem Prüfungsprogramm freuen sich über den neuen gelben Gurt (7. Kyu): Paul Bierbach, Ann-Christin Pisarski, Lea Reinecke und Kevin Senkov. Den gelb-orangen Gurt (6. Kyu) erwarben Cara De Bruyn, Clarissa Haas, Sydney Hoffmann, Oskar Kohnert, Vladislav Moskalenko, Niklas Nafe, Lea Niedergesäß, Nils Palberg, Jona Rabe und Dominic Rub. Den orangen Gurt (5. Kyu) tragen ab sofort Hassan Djamaledin, Victoria-Sophie Hellweg, Linus Hüser, Marius Lüllau und Kjell Schwientek. Mit einem orange-grünen Gurt (4. Kyu) sind fortan auf der Matte Tjaven Nentwig, Moritz Schäfer, Cara Nina Schneuer und Leonie Willner.

 

Vorheriger ArtikelTV Unna-Leichtathleten machen sich fit für die Sommersaison
Nächster ArtikelBVB lädt zum „Tag der Talente“ ein

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.