Banner_unter_Navi
Banner_unter_Navi
Banner_unter_Navi
Banner_unter_Navi
Banner_unter_Navi
Banner_unter_Navi

Dritter Aufstieg in Folge

Dritter Aufstieg in Folge
Werbung in Post 1
Werbung in Post 1
Werbung in Post 1
Werbung in Post 1
Werbung in Post 1
Werbung in Post 1
Werbung in Post 1
Werbung in Post 1

Poolbillard: Die 1. Mannschaft vom Post Sport Verein Unna schaffte den dritten Aufstieg in Folge und spielt jetzt in der Verbandsliga.

Es entwickelte sich in der Schlussphase der Meisterschaft ein Dreikampf zwischen BCC Witten, Pool 2000 Herne und dem PSV. Am Ende entschied Witten das Rennen, wurde Erster. Den Unnaern reichte ein zweiter Platz zum Aufstieg nach dem Unentschieden am letzten Spieltag beim BSV Dortmund.

Bild: Die PSV-Mannschaft (v.li.) Jana Peters, Christian Niemitz, Kai Peters und Peter Willecke.

Werbung in Post 2
Werbung in Post 2
Werbung in Post 2
Werbung in Post 2
Werbung in Post 2
Werbung in Post 2
Werbung in Post 2
Werbung in Post 2

Related posts

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Werbung im Artikel