Banner_unter_Navi
Banner_unter_Navi
Banner_unter_Navi
Banner_unter_Navi
Banner_unter_Navi
Banner_unter_Navi
Die 4. Kamen Open haben begonnen
Die 4. Kamen Open haben begonnen

Die 4. Kamen Open haben begonnen

Werbung in Post 1
Werbung in Post 1
Werbung in Post 1
Werbung in Post 1
Werbung in Post 1
Werbung in Post 1
Werbung in Post 1
Werbung in Post 1

Tennis: Am Montag starteten die 4. Kamen Open auf der Tennisanlage des VfL Kamen. Es war der Tag der Qualifikanten. 32 Herren waren angetreten, um sich in zwei Runden bei nachmittäglichen 31 Grad acht Plätze im Hauptfeld zu erkämpfen.

Dass die Leistungsdichte dort sehr eng ist, zeigte das Spiel Nitin Kumar Shima aus Indien (Nr. 621 der ITF-Rangliste) gegen Kenneth Rysma aus Estland (Nr. 979). Der „Underdog“ gewann relativ deutlich 4:6, 1:6. Ansonsten war das, was am Monntag auf sechs Plätzen geboten wurde, schon sehr ansehnlich. Am heutigen Dienstag beginnt das Hauptfeld ab 12 Uhr. Frühestens ab 16 Uhr sind die Doppelkonkurrenzen angesetzt. Dienstag bis Freitag starten die Matches um 12 Uhr. Jeden Tag ab 18 Uhr findet ein „Match of the Day“ statt. Am Samstag beginnen die Halbfinals um 11 Uhr im Einzel und gegen 15 Uhr läuft das Doppelfinale. Das Einzel-Finale beginnt am Sonntag um 12 Uhr.

Weitere Details auf https://www.itftennis.com/…/tou…/men’s-tournament/info.aspx…

Bild: Gut geschützt kann man als Zuschauer die Spiele auf dem Centre Court bei den tropischen Temperaturen ertragen und verfolgen / Foto VfL

 

Werbung in Post 2
Werbung in Post 2
Werbung in Post 2
Werbung in Post 2
Werbung in Post 2
Werbung in Post 2
Werbung in Post 2
Werbung in Post 2

Related posts

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.