Der “UNion” für ausgewählte Sportler aus dem Kreis Unna – KreisSportGala 21019 am 29. Juni

Allgemein: Die Stadthalle Unna steht am 29. Juni (Samstag) ab 18 Uhr wieder ganz im Zeichen der KreisSportGala. Dazu hat der KreisSportUnna über 300 Gäste aus Wirtschaft, Politik und Sport eingeladen. Ihnen werden ausgewählte Sportlerinnen und Sportler aus den Städten und Gemeinden im Kreis Unna, die im Sportjahr 2018 herausragende Leistungen erbracht haben, auf der Bühne präsentiert. Aus den Kommunen wurden entsprechende Vorschläge gemacht, von einer Fachjury bewertet und ausgewählt. Das Ergebnis, sprich die drei jeweils erstplatzierten Sportlerinnen, Sportler und Mannschaft des Jahres 2018, werden am 29. Juni öffentlich benannt und geehrt. Die zu Ehrenden erhalten den „UNion“ und einen Geldpreis.

Ein hochklassiges Unterhaltungsprogramm sorgt an diesem Abend für Unterhaltung und Kurzweil. Die Moderatoren heißen wie im Vorjahr Jonas Reckermann und Claudia Keuchel und führen durch das Programm. Show-Acts von internationalem Format machen den Abend spektakulär. MM-Drumming Michael Meier übernimmt die musikalische Begleitung. Schirmherr ist Landrat Michael Makiolla. Nach der Sportlerehrung steigt eine Aftershow-Party mit Live-Musik.

Die drei Sportlerinnen, die zur Wahl anstehen, heißen:
Zoe Jakob (Kanu- und Surfverein Schwerte) – Kanuslalom und Stabhochsprung –  13. Platz U20 WM im Stabhochsprung – Junioren-WM Kanuslalom 9. im Einzel und 4. in der Mannschaft
Franziska Koch (RSV  Unna) – Radsport – Deutsche Meisterin Mountainbike, 2x 4. Platz bei der MTB-EM – 2. Platz Deutsche Bergmeisterschaft
Anna Schulte (Werne – Korfball Schweriner KC) – Silber bei der EM – Deutsche Vizemeisterin mit dem Schweriner KC – Topscorerin der höchsten Liga Saison 2017/2018

Sportler
Jan-Philipp Struck (Lauffreunde Bönen) – Laufsport – 2. Platz bei der DM im 24-Stunden-Trailrunning – Begleitung eines blinden Läufers beim Zugspitz-Supertrail
Adam Karas (Fröndenberg/Schwimmfreunde Unna) – Schwimmen/Behindertensport-  DM 4xGold, 3xSilber, 2xBronze – DM-Kurzbahnmeisterschaften 10x Deutscher Meister
Christian Jansen (Verein für Reittherapie Kreis Unna e.V.) – Special Olympics in Abu Dhabi – Reiterwettbewerb Gold – Geschicklichkeit Silber und 4. Platz Dressur
Pablo Nolte (Schwerte/BSC Winterberg) – Bobfahren – Junioren-Weltmeister im Viererbob – Europacup-Siege (4er) Königsee und Innsbruck

Mannschaften
RSV Altenbögge – männliche B-Jugend Handball – Verbandsligameister 2018 – Aufstieg in die Oberliga
Holzwickeder SC – Fußball – Aufstieg in die Oberliga
TV Werne/Wasserfreunde Werne – Triathlon männlich – Aufstieg in die Regionalliga

Ausgezeichnet mit dem Sportsozialpreis werden:
Gerard van den Elzen (Lauf- und Walking-Treff Unna)  – Blindenlaufführer
Christa und Werner Herrmann (TVG Kaiserau) – Sportabzeichenabnehmer/in in Kamen seit 1974/78
SC Fröndenberg – Integrations-Cup dritte Durchführung

Ein Sonderpreis wird Kinderglück Dortmund e.V. zuteil. Kinderglück hat im Rahmen seines Ferienpatenschaften-Projektes den KreisSportBund Unna e.V. im Projekt „Sommercamp“ außerordentlich unterstützt.

Bild: Mit dem “UNion” werden am 29. Juni bei der KreisSportGala in der Unnaer Stadthalle die besten Sportler/innen ausgezeichnet. Mit dabei (v.li.) Theodor Rieke, Matthias Fischer (beide UKBS), Klaus Stindt (KSB), Jens Schmülling (SPD-Fraktion im Kreistag), Markus Hainer (MOVE / Fahrsicherheitszentrum Unna) und Fabian Shäfer (KSB Unna).

 

Vorheriger ArtikelA-Junioren des FC Overberge klar auf Aufstiegskurs
Nächster ArtikelHerren 30 des TC Methler wahren Aufstiegschancen zur Westfalenliga

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.