Der TC Bergkamen-Weddinghofen lädt am Samstag zum Tag der offenen Tür ein – neues Clubhaus ist fertig

232

Tennis: Am kommenden Samstag möchte der Vorstand des TC Bergkamen-Weddinghofen mit allen Mitgliedern und Freunden die Einweihung des neuen Clubhaus feiern. Gleichzeitig werden auch die alten Aschenplätze ein letztes Mal bespielt. Ab dem 4. Oktober beginnt dann der Umbau in Ganzjahresplätze. Die neuen Plätze sollen dann ab Mitte Dezember zur Verfügung stehen.

Am 2. Oktober sind dann folgende Tagespunkte geplant: Ab 11 Uhr wird mit den sportlichen Aktivitäten begonnen und zwar mit einem Tennistraining-Angebot für Kinder und Jugendliche. Hier sind auch Nichtmitglieder gerne gesehen. Um 12 Uhr wird dann die neue Bocciabahn offiziell eingeweiht. Dazu haben die Verantwortlichen des TCBW den Bouleexperten Kamlesh Bajan als Fachmann gewinnen können. Ab 13 Uhr startet dann ein kleines Doppel- und Mixedturnier auf den Tennisplätzen. Die Aquafitness-Gruppen haben dann für 13.45 Uhr eine kleine Trocken-Vorführung geplant. Um 14 Uhr wird nochmals Kamlesh Bajan auf der Bocciabahn eine kleine Einweisung in den Sport mit den Kugeln geben. Um 15 Uhr wird Mareike Müller eine Schnupper-Gymnastikeinheit für Jedermann anbieten. Zusätzlich stellt Mareike ein künftiges Angebot im Gesundheitssport vor und wird einen kostenlosen Fitnesscheck mit anschließender gemeinsamer Besprechung anbieten. Gesunde Getränke runden unser zusätzliches Gesundheitsangebot ab.

Für die Kinder wird es eine Hüpfburg geben. Natürlich ist auch für Speisen und Getränke gesorgt. Wir würden uns freuen, wenn am 2. Oktober viele Mitglieder und Freunde des TCBW auf der Anlage mit uns feiern, natürlich unter Einhaltung der Corona-Regeln, so der 1. Vorsitzende des TCBW, Bernd Goetze. Seit dem 20. September gilt auf der gesamten Anlage des TCBW die 3G-Regel.

Bildzeile: Das neue Clubhaus des TC Bergkamen-Weddinghofen ist fertig und wird am Samstag eingeweiht mit sportlichen Aktivitäten.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.