Deniz Akyol stürmt wieder am Bergkamener Nordberg

727

Fußball: Er ist zurück am Nodberg. Deniz „Deno“ Akyol stürmt in der kommenden Saison wieder für den FC TuRa Bergkamen.

Der 26-Jährige gilt als Zehner oder Flügelsürmer mit Zug zum Tor. Er genoss eine Ausbildung in der C- und B-Jugend bei Borussia Dortmund und kickte bei der Hammer SpVg, Eintracht Dortmund, beim Lüner SV, SuS Oberaden, beim TSC Kamen sowie zuletzt beim FC Overberge. In der Saison 2016/17 trug er schon einmal das TuRa-Trikot, das er fortan wieder überstreifen wird. Nach kurzen Gesprächen überzeugten die Bergkamener Verantwortlichen den Offensivspieler zu einem Rückkehr – er wurde er mit offenen Armen empfangen.
Nach Pascal Kupfer und Steven Schnura ist Deniz Akyol der dritte Neuzugang beim A-Kreisligisten.

Bildzeile: Deniz Akyol (am Ball) stürmt wieder für den FC Tura Bergkamen

 

 

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.