Banner_unter_Navi
Banner_unter_Navi
Banner_unter_Navi
Banner_unter_Navi
Banner_unter_Navi
Banner_unter_Navi
Denise Palberg mit deutschem Rekord zum DM-Titel
Denise Palberg mit deutschem Rekord zum DM-Titel

Denise Palberg mit deutschem Rekord zum DM-Titel

Werbung in Post 1
Werbung in Post 1
Werbung in Post 1
Werbung in Post 1
Werbung in Post 1
Werbung in Post 1
Werbung in Post 1
Werbung in Post 1

Sportschießen: Besser konnte es nicht laufen für Denise Palberg (BSV Holzwickede) bei den Deutschen Meisterschaften in München. Perfekte 300 von 300 möglichen Ringen standen nach dem KK-100m-Kampf auf der Anzeigetafel. Damit hatte sie nicht nur den Deutschen Rekord eingestellt, sondern auch ihren ersten Deutschen Einzel-Titel gewonnen.

„Meine Technik hat heute wahnsinnig gut geklappt, vom Kopf her war ich entspannt, dann konnte ich es einfach laufen lassen“, berichtete Palberg strahlend, „aber ich wurde am Ende richtig nervös“. Man müsse sich jeden Schuss erkämpfen, das sei ihr Geheimrezept am heutigen Tage gewesen.

Erfolgreich war die Holzwickederin vorher schon in Suhl (Thüringen) bei den Europäischen Polizeimeisterschaften im Schießen. 220 Teilnehmer aus 21 Ländern waren gemeldet. Denise Palberg vom BSV Holzwickede hatte sich in der nationalen Ausscheidung im April für die Disziplinen Luftgewehr und Kleinkaliber 3×40 qualifiziert. Direkt am ersten Tag erkämpfte sie sich die Goldmedaille im Luftgewehr. Bei ihrem zweiten Wettkampf dieser EPM, in der Königsdisziplin 3×40 mit dem Kleinkalibergewehr zeichnete sich von Anfang an ein Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen Denise und Sina Busk aus Norwegen ab. Vor dem letzten Schuss lag Denise mit 0,3 Ringen Rückstand auf dem Silberrang. Dank ihrer Nervenstärke schoss sie noch ein mal eine solide 9,5, während die Norwegerin nur eine 7,1 erzielte. Denise sicherte sich damit ihren zweiten Titel bei dieser Europäischen Polizeimeisterschaft.

Bild: Erfolgreiche Sportschützin Denise Palberg / Foto privat

Werbung in Post 2
Werbung in Post 2
Werbung in Post 2
Werbung in Post 2
Werbung in Post 2
Werbung in Post 2
Werbung in Post 2
Werbung in Post 2

Related posts

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.