David Pagel bleibt beim KSV

296

Fußball: Der nächste Schritt in den Personalplanungen beim Königsborner SV: David Pagel hat seine Zusage für die kommende Saison gegeben.

Nach anfänglicher Eingewöhnungsphase beim KSV spielte er sich in der Aufstiegssaison nicht nur in die Mannschaft, sondern darüber hinaus mit seiner Spielweise in die Herzen der heimischen Zuschauer. Auch in der derzeit unterbrochenen Saison bekam die „defensive Zweikampfmaschine“ seine Einsatzzeiten, mit denen er den Gegenspielern alles abverlangte.

Daniel Duda, die Wettklo-Brüder Veit-Laurin und Val-Leaner, Tobias Wittwer, Junior Mushaba, Francis Dinyelu, Markus Sobala und Leon Lukas haben beim Königsborner SV bereits ihren Verbleib festgemacht. Als Neuzugänge konnten Luca Steinbach und Hannes Gladysch vom FC Overberge verpflichtet werden..

Foto: David Pagel.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.