Das erste Sammelalbum in der 96-jährigen Vereinsgeschichte des SuS Kaiserau kommt

790

Fußball: Ein Traum wird Wirklichkeit. Ein Sammelalbum des SuS Kaiserau. Was gibt es schöneres für Kinder und Erwachsene als Sticker von Spielern des Vereins ihrer eigenen Stadt zu sammeln? REWE ermöglicht es und startet eine weitere lokale Fußballsammelbild-Aktion in Deutschland! Für diese Aktion wurde von alle Spielern des SuS Kaiserau 1920 e.V. Fotos gemacht. Diese wurden auf Aufkleber gedruckt und es wurde ein passendes Sammelalbum produziert. In dem Buch erscheint alles Wissenswerte über den Sportverein, die Historie, einige Fotos der ersten Elf, die Freiwilligen und Betreuer der Mannschaften. Wenn die Sammelalben voll sind, haben die Teilnehmer ein Dokument in den Händen, an dem sie noch etliche Jahre Freude haben werden.

Insgesamt nehmen alle 20 Teams und knapp 400 Spieler an der Aktion teil. Es werden 550 Alben und 300.000 Sticker für die lokale Fußballsammelbild-Aktion in Kamen produziert – der Aktionszeitraum ist vom 9. Oktober bis zum 3. Dezember 2016. Im Aktionszeitraum gibt es pro 10 Euro Einkaufswert ein Stickerpäckchen mit sechs Bildern gratis.  Die passenden Alben für die Aktion können nur im REWE-Markt in Kamen Methler erworben werden.

Der Kick-Off der lokalen Fußballsammelbild-Aktion in Kamen findet am 9. Oktober 2016, gegen 17.00 Uhr (nach dem Heimspiel gegen BV Brambauer) , am Sportplatz statt. Am 29. Oktober (REWE Kamen Einsteinstraße) und am 26. November (Sportplatz)werden dann Tauschbörsen von 12 bis 15 Uhr angebnoten.

Vorheriger ArtikelPokalverteidiger HC TuRa auf dem Prüfstand beim TuS Kamen
Nächster ArtikelMichael Tracz feiert Geburtstag – Sportliches und soziales Engagement sind „sein Ding“

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.