Christian Lange gehört jetzt zum Kaiserauer AH-Vorstand

308

Fußball: Bei der von den Mitgliedern mäßig besuchten Jahreshauptversammlung der Alten Herren des SuS Kaiserau gab es keine wesentlichen Änderungen des Vorstandes. Lediglich Christian Lange kommt als Ergänzung hinzu, da der amtierende 1. Vorsitzende Ralf Kühne nur noch dieses Jahr den Vorsitz bestreitet. Heinz „Howie“ Wurth wurde als Sportler des Jahres gewählt.

Bild: (v.li.) Helmut Maschewski, Sascha Miljeczak, Bettina Rappholz, Ralf Kühne, Heinz Wurth, Dirk Brune, Uwe Goebel und Kai Knut.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.