BVB-Youth-League-Spiel schon um 14 Uhr

318
Fußball: Die Anstoßzeit des zweiten UEFA-Youth-League-Heimspiels, das die A-Junioren des BV Borussia Dortmund 09 am Mittwoch, 2. November, im Holzwickeder Montanhydraulik-Stadion gegen den Nachwuchs von Sporting Clube de Portugal aus Lissabon austragen werden, hat sich geändert. Wie Felix Timpe von der BVB-Organisation den Verantwortlichen der Gemeinde Holzwickede und des Holzwickeder Sportclubs mitgeteilt hat, wird die Partie statt, wie vorgesehen, um 16 bereits um 14 Uhr beginnen. Grund dafür sind entsprechende Wünsche des Fernsehsenders Sport1, der das Spiel übertragen will.

In der Youth-League-Gruppe F, in der diese Begegnung stattfindet, liegen die Dortmunder mit drei Punkten derzeit als Zweite einen Rang vor den Lissabonern, die nach zwei Unentschieden (1:1 bei Real Madrid und 2:2 gegen Legia Warschau) zwei Punkte aufweisen. Das letzte Gruppen-Heimspiel des BVB gegen Warschau ist für den 22. November im Montanhydraulik-Stadion geplant.

Bild:
Szene aus dem UEFA-Youth-League-Heimspiel des BVB gegen Real Madrid,
Vorheriger ArtikelSportprogramm vom 14. bis 16. Oktober
Nächster ArtikelSparringstreff mit Weltmeister Giovanni Sgrilletti

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.