Banner_unter_Navi
Banner_unter_Navi
Banner_unter_Navi
Banner_unter_Navi
Banner_unter_Navi
Banner_unter_Navi

BSV-Frauen kassieren wiederum den Ausgleich in der Nachspielzeit

BSV-Frauen kassieren wiederum den Ausgleich in der Nachspielzeit
Werbung in Post 1
Werbung in Post 1
Werbung in Post 1
Werbung in Post 1
Werbung in Post 1
Werbung in Post 1
Werbung in Post 1
Werbung in Post 1

Fußball, Frauen-Landesliga: SSV Buer – BSV Heeren 3:3 (1:1). Nach dem 2:2 gegen Berghofen II das nächste Remis für die Heerener Landesliga-Frauen. In Buer führte man bis in die Nachspielzeit 3:2, konnte den 3:3-Ausgleichstreffer aber nicht verhindern.

Die erste Halbzeit verlief ausgeglichen, was sich auch im Ergebnis ausdrückte. Katja Elsen besorgte mit einem abgefälschten Ball die Führung, Buer glich aus. Zum Glück parierte BSV-Torfrau Julia Glowka mehrere Male glänzend und hielt ihre Mannschaft im Spiel. In Durchgang zwei erwischte Buer dann den besseren Start und konnte das Ergebnis auf 2:1 stellen. Heeren kam kaum noch zu Tormöglichkeiten, hatte dann aber Glück, dass ein Schuss von Katja Elsen einer Abwehrspielerin an die Hand sprang. Elfmeter – und das 2:2 durch Sabrina Timmermann. Das beflügelte keineswegs. Wie aus dem Nichts, gingen die Gäste wiederum in Führung. Cavidan Ayden  setzte gegen die SSV-Torhüterin nach, eroberte den Ball und schob locker zum 3:2 ein. Wie schon in der letzten Woche konnten die BSV-Frauen das Ergebnis aber nicht über die Zeit bringen. Ein Handelfmeter in der 93. Minute führte zum für Buer verdienten 3:3 Endstand. BSV-Trainer Thomas Gebhardt bemängelte vor allem das schwache Zweikampfverhalten seienr Mannschaft.
Am kommenden Sonntag geht es im Heimspiel gegen Borussia Dröschede.

BSV: Glowka, Biermann, Lukas (86. Wilking), Elsen, Schmied, Schmidt, Seketa (46. Palschinski), Beklas, Ayden Timmeremann, Pries (90. Strothmüller).
Tore: 0:1 (31.) Elsen, 1:1 (34.), 2:1 (47.), 2:2 (68.) Timmermann, 2:3 (81.) Ayden, 3:3 (90.+3).

Bild: Das Zweikampfverhalten der Heerener Damen in Buer ließ zu wünschen übrig / Foto Thorsten Niemann..

Werbung in Post 2
Werbung in Post 2
Werbung in Post 2
Werbung in Post 2
Werbung in Post 2
Werbung in Post 2
Werbung in Post 2
Werbung in Post 2

Related posts

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Werbung im Artikel