Banner_unter_Navi
Banner_unter_Navi
Banner_unter_Navi
Banner_unter_Navi
Banner_unter_Navi
Banner_unter_Navi
Bönener Volleyball-Frauen gewinnen Topduell gegen Verfolger
Bönener Volleyball-Frauen gewinnen Topduell gegen Verfolger

Bönener Volleyball-Frauen gewinnen Topduell gegen Verfolger

Werbung in Post 1
Werbung in Post 1
Werbung in Post 1
Werbung in Post 1
Werbung in Post 1
Werbung in Post 1
Werbung in Post 1
Werbung in Post 1

Volleyball: Nach gut zwei Stunden Spielzeit kämpfte Tabellenführer Bönen Verfolger TV Datteln in Herne-Sodingen nieder, gewann 3:2 und baute  den Vorsprung in der Frauen-Landesliga  auf zwei Punkte aus. In der Liga siegte SuS Oberaden gegen Schlusslicht Wattenscheid. Klar mit 0:3 unterlagen die Verbandsliga-Frauen des EVC Massen der Hörder Regionalliga-Reserve. Ebenso chancenlos waren die Verbandsliga-Männer des Königsborner SV gegen Dresselndorf.

Verbandsliga Frauen
TV Hörde II – EVC Massen 3:0 (25:17, 25:21, 25:14).  Chancenlos waren die EVC-Damen bei der Hörder Regionalliga-Reserve. Nur im zweiten Durchgang war man in etwa auf Augenhöhe. Einige Massener Spielerinnen gingen krankheitsbedingt in das Spiel, was sich bemerkbar machte.
EVC: Claas, Hennig, Willeke, Gambero, Wittig, Vieregge, Gottschling, Ketz.

Landesliga Frauen
TuS Bönen – TV Datteln 3:2 (23:25, 30:28, 25:19, 23:25, 15:9). Im umkämpften Topduell behielt Tabellenführer Bönen knapp die Oberhand. Dadurch bauten sie den Vorsprung auf Verfolger Datteln auf zwei Punkte aus.
TuS: Zilske, Gornika, Keil, Lindemann, Gubkow, Ufer, Marr, Tewes, Pekovic, Varlemann.

SuS Oberaden – TVK Wattenscheid 3:2 (25:17, 21:25, 26:24, 16:25, 15:11). Nach drei Niederlagen und mit einem Minikader mühte sich Oberaden zum Sieg gegen den Tabellenletzten. Dennoch bleibt Oberaden auf dem Abstiegs-Relegationsplatz
SuS: Hillwig, Feige, Kurt, Daniel, Langhans, Jaszczyk, Raschin, Werner, Fehrmann.

Verbandsliga Männer
Königsborner SV – TV F.A. Dresselndorf 0:3 (23:25, 19:25, 18:25). Nur im Satz eins konnte der KSV dem Tabellenzweiten Paroli bieten. Dann hatten sich die Gäste aus dem Siegerland eingespielt und dominierten den weiteren Spielverlauf.
KSV: Ostermann, Holl, Lamotte, Bartmann, Dörrich, Gutsch, Darius, Göckeler, Schwippe.

Landesliga Männer
TVE Greven – SG SuS Oberaden/Kaiserau 1:3 (25:22, 19:25, 13:25, 17:25). Nach überwundenen Startproblemen ließ die Spielgemeinschaft in den folgenden drei Sätzen keinen Zweifel am Sieg aufkommen und rückte bis auf drei Punkte an Spitzenreiter Mesum heran.
SG: Potthoff, Brune, Urbschat, Holterbork, König, Stahl, Werbinsky, Bütterling.

Bild: Jubel bei den Volleyball-Frauen des TuS Bönen. Sie siegten im Topduell gegen Verfolger Datteln 3:2.

Werbung in Post 2
Werbung in Post 2
Werbung in Post 2
Werbung in Post 2
Werbung in Post 2
Werbung in Post 2
Werbung in Post 2
Werbung in Post 2

Related posts

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.