Bönener Moritz Holzapfel gibt ordentlich Gas

1956

Motorsport: Am Sonntag stand der erste von 8 Vorläufen zur Regionalen Meisterschaft im Kart Slalom des ADAC an. Man war bei durchwachsenen Witterungsverhältnissen in Holzwickede beim dort ansässigen Motorsportverein Holzwickede zu Besuch. Die Kids vom MSC Heeren Werve, allen voran Moritz Holzapfel (Bild), ließen es sich nicht nehmen, das im Training Gelernte auf der Strecke umzusetzen. Moritz,  der in der Klasse 1 startete,  belegte in der Endwertung nach zwei Null-Fehler-Läufen einen hervorragenden vierten Platz unter 17 Teilnehmern. Durch den vierten Rang sicherte er sich gleich 20 Punkte in der Meisterschaftswertung. Auf die Frage, ob er noch Platz auf dem Regal hätte, antwortete der Bönener Pilot „ Bis zur Formel 1 geht noch viel auf das Regal.“

 

Vorheriger ArtikelTVG Kaiserau erwartet zum 43. Volkslauf rund 700 Teilnehmer
Nächster ArtikelSuS Oberaden zählt mittlerweile 159 „Marathonies“

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.