Bitter für den HC TuRa: Pascal Terbeck verletzt sich – Handball-Testspiele

473

Handball-Testspiele: Weiter im Testspiel-Modus sind die heimischen Handball-Clubs. Oberligist HC TuRa Bergkamen sowie die beiden Oberadener Mannschaften verzeichneten jeweils Siege.

Verbandsligist TV Isselhorst war am Samstag Testspielgegner des klassenhöheren HC TuRa Bergkamen. TuRa-Coach Thomas Rycharski konnte nur einen dünnen Kader auf die Platte in der Friedrichsberg-Sporthalle bringen. Am Ende siegten die TuRaner dank einer starken kämpferischen Leistung in Halbzeit zwei und ohne einen Auswechselspieler knapp mit 25:24, nachdem sie zur Pause noch 10:12 zurücklagen. Bitter für den Oberligisten: Pascal Terbeck, Torgarant der letzten Jahre, verletzte sich bei einer Abwehraktion am rechten Ringfinger und wird mehrere Wochen ausfallen.
Tage zuvor hatten die TuRaner in einem weiteren Testspiel den Verbandsligisten Teutonia Riemke 26:21 (15:9) besiegt.
TuRa spielte mit: Banaschak, Wagner, Terbeck, Webers, Stukalin, Kauer, Wefing, Kurschus.

Die bisher beste Angriffsleistung in der laufenden Vorbereitung zeigte Verbandsligist SuS Oberaden im Testspiel beim klassentieferen SV Westerholt und gewann in einer torreichen Partie mit 39:35 (19:13). Zufrieden war SuS-Spielertrainer Mats-Yannick Roth mit dem Umschaltspiel nach vorne und dem aufgebauten Positionsspiel, Schwächen sah er dagegen im Abwehrverhalten. Thomas Brannekämper (9 Tore) und Fabian Lauber (10 Tore) taten sich als Torschützen hervor. Gut fügte sich Neuzugang Tim Dittrich ein.
SuS spielte mit: Schäfer, Lauber, Hajduk, Noe, Herold, Roth, Schichle, Holtmann, Rodefeld, Mosch, Leniger, Brannekämper, Dittrich.

Einen verdienten Testspiel-Erfolg fuhr der SuS Oberaden II mit 26:22 gegen Bezirksligist TV Letmathe ein. SuS-Coach Sascha Rau sah eine Leistungssteigerung seiner Mannschaft und war angetan von der praktizierten 5:1-Deckung. Verbesserungswürdig ist seiner Ansicht noch die Angriffsleistung, wo sich die nötige Sicherheit noch einstellen muss.
SuS spielte mit: Lipinski, Caspari, Schott, Kreutzer, Wegelin, P. Schuchtmann, T. Weber, Matthies, Junge, Goslawski.

Bildzeile: TuRa-Topshooter Pascal Terbeck (li.) fällt mit einer Fingerverletzung die nächsten Wochen aus.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.