Banner_unter_Navi
Banner_unter_Navi
Banner_unter_Navi
Banner_unter_Navi
Banner_unter_Navi
Banner_unter_Navi

Barbara-Runde erwartet viele Lauffreunde

Barbara-Runde erwartet viele Lauffreunde
Werbung in Post 1
Werbung in Post 1
Werbung in Post 1
Werbung in Post 1
Werbung in Post 1
Werbung in Post 1
Werbung in Post 1
Werbung in Post 1

Leichtathletik: Die Leichtathleten der SuS Oberaden fiebern auf den kommenden Sonntag hin, um viele laufbegeisterten Menschen des Kreises und darüber hinaus zur traditionellen Barbara-Runde begrüßen zu dürfen.

Die Vorbereitungen zu der Veranstaltung, deren Organisation im 35. Jahr eigentlich Routine sein sollte, mussten diesmal zeitlich neu abgestimmt werden, da die Läufe 2019 in Absprache mit der Stadt Bergkamen auf den eigentlich unüblichen Sonntag verlegt wurden. Trotzdem ist Orga-Leiter André Arendsee und sein Team zufrieden mit dem geplanten Ablauf und freut sich auf interessante Wettbewerbe.

Beginnen wird der sportliche Sonntagvormittag mit dem Bambini-Lauf über stolze 340m für Kinder unter 6 Jahren um 9:30 Uhr, gefolgt von den Schülerläufen ab 9:45 Uhr. Wegen der hohen Nachfrage vieler Kinder, Jugendlicher und Eltern werden diese Läufe über ca. 900, 2000 und 3000m zum ersten Mal mit einer elektronischen Zeitmessung durchgeführt, um auch hier die erbrachte sportliche Leistung auf den anschließend erstellten Urkunden dokumentieren zu können. Auszeichnungen für die Platzierten der Schülerstarts werden am Sonntag ebenfalls vergeben. Für den 5km-Lauf um 11 Uhr haben sich, neben den Vereins- und Freizeitläufern, viele Schüler der umliegenden Schulen gemeldet, sodass hier mit einem großen Starterfeld gerechnet werden kann.

Der Hauptlauf, die Barbara-Runde über 10km, startet um 11:05 Uhr. Gelaufen wird auf der Strecke des letzten Jahres, die 2018 neu vermessen und genehmigt wurde und als bestenlistenfähig ausgeschrieben ist. Die Bewirtung und das Wettkampfbüro für Nachmeldungen und Entgegennahme der Startunterlagen wird wie gewohnt in der angrenzenden Römerbergsporthalle stattfinden. Die Frist zur Onlineanmeldung ist bereits abgelaufen. Da der Wetterbericht für Sonntag aber kühle und trockene Verhältnisse und damit bestes Laufwetter prognostiziert, hoffen die Organisatoren noch auf viele Nachmeldungen, die bis 30 Minuten vor dem jeweiligen Lauf möglich sind.
Die Ausschreibung mit allen Einzelheiten und Tipps zur Anreise und Parkmöglichkeiten sind auf der Webseite der Abteilung www.susoberaden-la.de zu finden.

Bild: Start zum 5km-Lauf im Vorjahr

Werbung in Post 2
Werbung in Post 2
Werbung in Post 2
Werbung in Post 2
Werbung in Post 2
Werbung in Post 2
Werbung in Post 2
Werbung in Post 2

Related posts

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Werbung im Artikel