Banner_unter_Navi
Banner_unter_Navi
Banner_unter_Navi
Banner_unter_Navi
Banner_unter_Navi

Azubi für den Sport- und Fitnessbereich beim KSB Unna gesucht

Azubi für den Sport- und Fitnessbereich beim KSB Unna gesucht

Allgemein: Der KreisSportBund Unna e.V. (KSB Unna) ist die Dachorganisation der Sportvereine im Kreis Unna und als ordentliche Mitgliedsorganisation des Landessportbundes Nordrhein-Westfalen e.V. (LSB NRW) ein wichtiges Instrument der Sportselbstverwaltung. Von ca. 392.000 Einwohnern sind ca. 105.000 in 460 Vereinen organisiert. Für das Leitziel „Sport für ALLE“ besetzt der KSB Unna mit den neun hauptberuflichen Mitarbeitern vielseitige Arbeitsbereiche und bietet für unterschiedliche Zielgruppen diverse Angebote rund um den Sport, Bildung und Gesundheit.

Kernaufgaben sind die Aus- und Fortbildung im Sport sowie die Sportentwicklung und die Vereinsberatung. Mit der Übernahme des Schulsports (Organisation des Landessportfestes der Schulen), sowie der Betreuung von OGSen wurden sowohl der Kontakt als auch die Verknüpfung mit den Schulen ausgebaut und bietet attraktive Mitarbeitsmöglichkeiten für den/die Auszubildende(n). Mit den Umsetzungen der Landesprogramme aus den Bereichen Integration durch Sport, NRW Bewegt seine KINDER, Bewegt ÄLTER werden in NRW und Bewegt GESUND bleiben in NRW, werden unterschiedlichste Veranstaltungen geplant und durchgeführt. Außerdem findet jährlich die durch den KSB Unna organisierte KreisSportGala sowie ein weiteres Großevent, in 2018 die Fahrrad Drei-Länder-Meisterschaft U23, statt. Seit August 2017 ist der KSB Unna Ausbildungsbetrieb.

Aufgrund der erfolgreichen Zusammenarbeit mit dem derzeitigen Auszubildenden Max Hohl (bald 3. Lehrjahr) wird der KSB Unna ab August 2019 einen weiteren Ausbildungsplatz zum/zur Sport- und Fitnesskaufmann/-frau vergeben. „Mit der Ausbildung beim KSB Unna entwickelt man sich vor allem in der Persönlichkeit weiter. Durch die vielen unterschiedlichen Bereiche in denen wir tätig sind, ist Abwechslung garantiert. Die MitarbeiterInnen machen es einem sehr leicht, den neuen Lebensabschnitt nach der Schule zu beginnen“, so der Auszubildende Max Hohl, der den/die neue(n) Auszubildende(n) unterstützen und einarbeiten wird. Die Ausbildung beginnt am 01.08.2019 und läuft über 3 Jahre. Neben den praktischen Inhalten in der Geschäftsstelle des KSB Unna in Holzwickede, werden die theoretischen Inhalte in einer Berufsschule in Dortmund vermittelt.

Falls Ihr Interesse geweckt worden ist, senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen, bestehend aus Bewerbungsschreiben, Lebenslauf, letztem Schulzeugnis sowie optional Referenzen/Bescheinigungen bis zum 10. April 2019 per E-Mail an servicebuero@ksb-unna.de . Falls Sie noch weitere Informationen möchten oder Fragen haben, steht Ihnen unser Servicebüro gerne unter der (0 23 03) 27-13 24 zur Verfügung. Weitere Information finden Sie unterwww.kreissportbund-unna.de

Bild: Die Geschäftsstelle des KSB Unna am Holzwickeder Haus Opherdicke

Related posts

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Wie gefällt euch SKU?

Ergebnis

Loading ... Loading ...