Auch Veit-Laurin Wettklo verlängert beim Königsborner SV

450

Fußball: Ein Wettklo verlängert selten allein. Mit Veit-Laurin Wettklo verlängerte der nächste, wichtige Baustein beim Königsborner SV um weitere zwei Jahre.

Nachdem Bruder und Torjäger Val Leander dem KSV seine Zusage gegeben hatte (wir berichteten) bleibt auch Veit-Laurin Wettklo dem Verein für weitere zwei Jahre erhalten. In der Aufstiegssaison war Veit unumstrittener Stammspieler und Führungskraft. Als Schaltzentrale vor der Abwehr hatte er dabei maßgeblichen Anteil am Bezirksliga-Aufstieg. Leider konnte Veit in der laufenden Saison aufgrund einer Verletzung noch nicht auf dem Platz stehen. Allerdings kann sich der Königsborner SV die nächsten zwei Jahre auf weitere Einsätze von ihm freuen.

Damit sind Personalplanungen beim Bezirksligisten weiter vorangeschritten. Neben den Brüdern Wettklo verlängerte auch Kapitän Daniel Duda sein Engagement in der Schumann Arena. Als Neuzugang Königsborner SV steht Michael Strothmann wie berichtet fest.

Bildzeile: Veit-Laurin Wettklo verlängerte beim Königsborn sein Engagement um weitere zwei Jahre / Foto KSV.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.