ASV wendet 2G-Regel an und appelliert an Fans

155

Handball: Die NRW-Landesregierung hat am 23. November eine neue Coronaschutzverordnung verabschiedet, die eine flächendeckende 2G-Pflicht im Freizeitbereich einführt. Der ASV setzte zuletzt beim Heimspiel gegen Rimpar allerdings ohnehin bereits freiwillig ein entsprechendes Konzept um.
Darüber hinaus appelliert der ASV an alle Besucher des Heimspiels gegen den VfL Eintracht Hagen am Freitagabend, die für den Weg zum Sitzplatz geltende Maskenpflicht freiwillig zu erweitern und auch auf dem Sitzplatz die Maske während des Arenabesuchs zu tragen.

Gültige Regeln und Hinweise für den Besuch in der WESTPRESS arena in der Übersicht

  • 2G-REGEL – Gemäß der aktuellen Corona-Schutzverordnung des Landes NRW ist der Besuch der Vorstellung nur mit Nachweis einer vollständigen Impfung oder Genesung und einem entsprechenden Identitätsnachweis möglich. Denken Sie bitte unbedingt an alle aktuellen Nachweise, da der Besuch der Arena aufgrund der Gesetzeslage sonst nicht möglich ist.
  • KONTROLLE – Die „2G-Überprüfung“ ist ab 90 Minuten vor Spielbeginn möglich. Die Überprüfung findet direkt am Eingang der WESTPRESS Arena statt. Bitte kalkulieren Sie mögliche Wartezeiten ein und halten Sie die erforderlichen Unterlagen bereit.
  • KINDER UNTER 6 JAHREN – Kinder bis zum Schuleintritt sind ohne Vornahme eines Coronatests immunisierten Personen gleichgestellt.
  • SCHÜLER:INNEN UNTER 16 JAHREN – Aufgrund ihrer Teilnahme an den verbindlichen Schultestungen sind sie immunisierten Personen gleichgestellt
  • SCHÜLER:INNEN ÜBER 16 JAHREN – Müssen eine Bescheinigung ihrer Schule vorzeigen und sind hierdurch immunisierten Personen gleichgestellt.
  • MASKENPFLICHT – Bei der 2G-Kontrolle und beim Betreten der WESTPRESS Arena bis zum Sitzplatz muss ein medizinischer Mund-/Nasenschutz getragen werden.  Aufgrund der aktuellen Situation bitten wir allerdings um das Tragen der Maske auch auf dem Sitzplatz.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.