ASV präsentiert hochwertigen Wandkalender

146

Handball: Gemeinsam mit mehreren Partnern präsentiert der ASV Hamm-Westfalen zum neuen Jahr einen hochwertigen Wandkalender. Die Gewinne der Aktion werden verschiedenen gemeinnützigen Einrichtungen zugeführt.

„Der Kalender ist ein echter Hingucker geworden“, bedankte sich ASV-Geschäftsführer Thomas Lammers bei der Vorstellung des Kalenders bei den Partnern, die die Umsetzung ermöglicht haben. Maßgeblich beteiligt war die BAG Bankaktiengesellschaft, für die gestalterische Umsetzung sorgten die Westpress Werbeagentur und die Wilke Mediengruppe. „Gerade in diesen Zeiten wollen wir mit dieser Aktion ein Zeichen setzen. Für gemeinnützige Einrichtungen, die auf Spenden angewiesen sind, ist das von großer Bedeutung“, erklärte René Kunsleben, Vorstand der BAG.

Der Kalender (Format 48 x 68 cm) ist ab sofort in der Geschäftsstelle und im neuen Online-Fanshop des ASV zum Preis von 19,95 Euro erhältlich. „Eine Hälfte des Gewinns werden wir an den Förderverein Hospiz Hamm spenden. Für die andere Hälfte rufen wir die Fans auf, uns bis zum 30. November ihre Vorschläge einzureichen“, so Thomas Lammers. Vorgeschlagen als Spendenempfänger können gemeinnützige Einrichtungen aus Westfalen. „Danach werden wir dann den oder die weiteren Spendenempfänger auswählen und beim letzten Spiel des Jahres bekanntgeben“, so der Geschäftsführer weiter.

Bildzeile: Präsentieren den neuen ASV-Jahreskalender – ASV-Geschäftsführer Thomas Lammers (l.) und BAG-Vorstand René Kunsleben / Foto Kottmann/ASV.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.